21. September 2023 / Aus aller Welt

Blindgänger in Düsseldorf entschärft

Es kam zu Verzögerung bei der Flugabfertigung, auch Straßen wurden gesperrt - die Entschärfung einer Bombe in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens war erfolgreich.

Am Nachmittag kann es am Düsseldorfer Flughafen aufgrund einer Bombenentschärfung zu Verzögerungen kommen.

Der auf dem Gelände des Düsseldorfer Flughafens entdeckte Bomben-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg ist entschärft worden. Das teilte die Stadt Düsseldorf mit. Die amerikanische Zehn-Zentner-Bombe war bei Bauarbeiten gefunden worden.

Der Flugbetrieb musste während der Entschärfung kurzzeitig unterbrochen werden. Da eine verkehrsarme Zeit genutzt wurde, blieben die Auswirkungen gering: 15 Starts und Landungen seien von geringfügigen Verspätungen betroffen, ein Flug wurde zum Flughafen Köln/Bonn umgeleitet, teilte der Airport mit. Zu Flugausfällen kam es nicht.

Unmittelbar nach der Entschärfung wurden die Straßensperrungen aufgehoben. Die angrenzende Wohnbebauung war weit genug weg und nicht betroffen. Insgesamt seien rund 100 Kräfte von Feuerwehr, Polizei, Stadtwerke, Rheinbahn und Stadt im Einsatz gewesen.


Bildnachweis: © Friso Gentsch/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Alle Augen auf Kate: Rückkehr in der Kutsche
Aus aller Welt

Es ist ein Höhepunkt des royalen Kalenders: «Trooping the Colour». Bei dem pompösen Zeremoniell gibt es eine lange vermisste Zuschauerin.

weiterlesen...
Menschen auf privater EM-Party verletzt: Polizei tötet Täter
Aus aller Welt

Ein Mann greift auf einer privaten EM-Party unvermittelt drei Menschen an. Zuvor soll er einen jungen Mann erstochen haben. Die Hintergründe sind unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Alle Augen auf Kate: Rückkehr in der Kutsche
Aus aller Welt

Es ist ein Höhepunkt des royalen Kalenders: «Trooping the Colour». Bei dem pompösen Zeremoniell gibt es eine lange vermisste Zuschauerin.

weiterlesen...
Menschen auf privater EM-Party verletzt: Polizei tötet Täter
Aus aller Welt

Ein Mann greift auf einer privaten EM-Party unvermittelt drei Menschen an. Zuvor soll er einen jungen Mann erstochen haben. Die Hintergründe sind unklar.

weiterlesen...