13. Dezember 2023 / Aus aller Welt

Drei Tote bei Verkehrsunfall im Oberbergischen Kreis

Auf der Landstraße 148 im Oberbergischen Kreis kommt es am Abend zu einem schweren Autounfall. Drei Menschen sterben.

Feuerwehrleute helfen beim Abschleppen des Wracks nach dem Unfall.

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen sind am Dienstagabend drei Menschen ums Leben gekommen. Ein Auto mit drei Insassen sei nahe Reichshof von der Straße abgekommen und «mit großer Wucht» gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei am Abend mit. Reichshof befindet sich etwa 50 Kilometer östlich von Köln.

Neben dem 78-jährigen Fahrer befanden sich demnach eine 84-jährige sowie eine 54-jährige Frau im Wagen. Alle drei erlitten so schwere Verletzungen, dass ihnen Ersthelfer sowie ein Großaufgebot von Rettungskräften nicht mehr helfen konnten, wie es weiter hieß. Sie starben noch am Unfallort auf der Landstraße 148. Die Sperrung der Straße wurde am frühen Morgen aufgehoben.


Bildnachweis: © Markus Klümper/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

César-Preise: «Anatomie eines Falls» mit Hüller triumphiert
Aus aller Welt

Das Justizdrama «Anatomie eines Falls» gewinnt den Preis als bester Film, Sandra Hüller die Auszeichnung als beste Schauspielerin. Den Ehren-César nahm Regisseur Christopher Nolan entgegen.

weiterlesen...
Krebskranker König Charles schmunzelt über Genesungswünsche
Aus aller Welt

Vor zweieinhalb Wochen gab der Palast die Krebsdiagnose des Königs bekannt. Daraufhin schickten Charles Tausende Menschen Genesungswünsche. Der 75-Jährige ist «zu Tränen gerührt».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

César-Preise: «Anatomie eines Falls» mit Hüller triumphiert
Aus aller Welt

Das Justizdrama «Anatomie eines Falls» gewinnt den Preis als bester Film, Sandra Hüller die Auszeichnung als beste Schauspielerin. Den Ehren-César nahm Regisseur Christopher Nolan entgegen.

weiterlesen...
Krebskranker König Charles schmunzelt über Genesungswünsche
Aus aller Welt

Vor zweieinhalb Wochen gab der Palast die Krebsdiagnose des Königs bekannt. Daraufhin schickten Charles Tausende Menschen Genesungswünsche. Der 75-Jährige ist «zu Tränen gerührt».

weiterlesen...