21. November 2022 / Aus aller Welt

Für 31 Millionen Euro Wein in Frankreich versteigert

Ein Fass Wein für schlappe 810.000 Euro. Bei einer Benefizauktion im Burgund werden fantastische Preise erzielt.

Ein Auktionator überwacht die 162. Wohltätigkeits-Weinauktion «Hospices de Beaune» («Hospiz von Beaune»).

Bei einer Weinversteigerung im Burgund ist die Rekordsumme von 31 Millionen Euro erzielt worden. Das sei ein Weltrekord für eine Charity-Weinversteigerung, teilte das Auktionshaus Sotheby’s am Montag in Paris mit. Bei der 162. Wohltätigkeitsveranstaltung der Hospizien von Beaune, ein international bekanntes Stiftungsweingut, nahmen am Sonntag Weinliebhaber aus 30 Ländern teil.

Zu den edlen Tropfen, die für Höchstwerte den Besitzer wechselten, gehört «La Pièce des Présidents», ein 228-Liter-Fass Corton Renardes Grand Cru, das für 810.000 Euro versteigert wurde. Insgesamt kamen 802 «pièces» unter den Hammer, wie die Fässer in Burgund genannt werden. Die Beauner Hospizien zählen zu den berühmtesten Denkmälern Frankreichs. 


Picture credit: © Jeff Pachoud/AFP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Jetzt ist (so gut wie) Schluss!
Allgemein

Bernhard Wessel wird am 31.12. endgültig aufhören

weiterlesen...
Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messerattacke im Zug hat parlamentarisches Nachspiel
Aus aller Welt

Zwei Tage nach der Messerattacke im Regionalzug von Kiel nach Hamburg dreht sich viel um die Traueraufarbeitung. Doch auch der Umgang mit dem mutmaßlichen Täter wirft Fragen auf.

weiterlesen...
Fieberhafte Suche nach radioaktiver Kapsel in Australien
Aus aller Welt

Die auf dem Weg nach Perth abhanden gekommene Fracht ist klein, hat es aber in sich: Die Strahlenmenge des Cäsium-137 entspricht im Umkreis von einem Meter zehn Röntgenbehandlungen innerhalb einer Stunde.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Messerattacke im Zug hat parlamentarisches Nachspiel
Aus aller Welt

Zwei Tage nach der Messerattacke im Regionalzug von Kiel nach Hamburg dreht sich viel um die Traueraufarbeitung. Doch auch der Umgang mit dem mutmaßlichen Täter wirft Fragen auf.

weiterlesen...
Fieberhafte Suche nach radioaktiver Kapsel in Australien
Aus aller Welt

Die auf dem Weg nach Perth abhanden gekommene Fracht ist klein, hat es aber in sich: Die Strahlenmenge des Cäsium-137 entspricht im Umkreis von einem Meter zehn Röntgenbehandlungen innerhalb einer Stunde.

weiterlesen...