26. Juni 2022 / Aus aller Welt

Myanmar: Drogen im Wert von 642 Millionen Dollar vernichtet

Opium, Heroin oder Methamphetamin - am Anti-Drogen-Tag hat die Junta in Myanmar an verschieden Orten Rauschgift verbrannt.

Drogen gehen in Flammen auf.

Die Militärjunta in Myanmar hat nach eigenen Angaben Drogen im Wert von rund 642 Millionen Dollar (608 Mio Euro) vernichtet.

Unter dem Rauschgift, das an mehreren Orten im südostasiatischen Land verbrannt wurde, befanden sich unter anderem Opium, Heroin und Methamphetamin, wie ein Militäroffizier bei einer der Aktionen nahe der größten Stadt Yangon sagte. Am gleichen Tag wurde der Internationale Tag gegen Drogenmissbrauch und unerlaubten Drogenhandel begangen.

Seit dem Militärputsch vom 1. Februar 2021 und der Entmachtung der Regierungschefin Aung San Suu Kyi versinkt das frühere Birma in Chaos und Gewalt. Tausende Menschen wurden bereits getötet oder festgenommen.


Bildnachweis: © Thein Zaw/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Aus aller Welt

Medienberichten zufolge könnte Boris Becker bald aus Großbritannien nach Deutschland abgeschoben werden. Drohen ihm in seinem Heimatland juristische Konsequenzen?

weiterlesen...
Wenn die Zeitung mit der Drohne kommt
Aus aller Welt

Vor allem auf dem Land ist Zustellung von Zeitungen schwieriger geworden. In Zukunft könnten mancherorts vielleicht Drohnen diesen Job übernehmen. Beim Kölner Heinen-Verlag läuft gerade ein Praxistest.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Aus aller Welt

Medienberichten zufolge könnte Boris Becker bald aus Großbritannien nach Deutschland abgeschoben werden. Drohen ihm in seinem Heimatland juristische Konsequenzen?

weiterlesen...
Wenn die Zeitung mit der Drohne kommt
Aus aller Welt

Vor allem auf dem Land ist Zustellung von Zeitungen schwieriger geworden. In Zukunft könnten mancherorts vielleicht Drohnen diesen Job übernehmen. Beim Kölner Heinen-Verlag läuft gerade ein Praxistest.

weiterlesen...