31. August 2023 / Aus aller Welt

Pandabären feiern vierten Geburtstag mit Eistorte

Im Berliner Zoo wurde zu einem ganz besonderen Anlass eine Eistorte aus Bambus und Rote-Beete-Saft serviert: Die Panda-Zwilinge werden vier.

Eine Torte aus Eis, Gemüse und Früchten gibt es anlässlich ihres vierten Geburtstags für die Pandabären Pit und Paule im Berliner Zoo.

Zu ihrem vierten Geburtstag haben die Pandabären Pit und Paule im Berliner Zoo eine mehrstöckige Eistorte kredenzt bekommen. Neugierig begutachteten die Teenager am Donnerstag ihr Geburtstagsgeschenk, das mit Bambus, Obst und Gemüse sowie einer gefrorenen Vier aus Rote-Beete-Saft bestückt war. Die Torte bereitete den beiden Zoo-Lieblingen sichtlich Freude - vor allem als Spielzeug. Auch wenn die Zwillinge sich mitten in der Pubertät befinden, sind sie immer noch ein eingeschworenes Team, wie der Zoo mitteilte.

Deutschlands erster Panda-Nachwuchs

Pit und Paule wurden am 31. August 2019 im Berliner Zoo geboren und sind nach Angaben der Einrichtung die ersten und bislang einzigen Großen Pandas, die in Deutschland zur Welt kamen. Die erfolgreiche Paarung zwischen Pit und Paules Eltern Meng Meng und Jiao Qing war damals eine kleine Sensation - schließlich gelten Pandas als Sex-Muffel.

In Deutschland sind die vier Bären die einzigen ihrer Art. Im natürlichen Lebensraum in China gibt es Angaben des Zoos zufolge nur etwa 2000 ausgewachsene Große Pandas. Zoodirektor Knieriem betonte, wie wichtig der Schutz der Art demnach sei.

Pit und Paule ziehen um

An ihrem Geburtstag zeigten die Bären sich in brüderlicher Eintracht und tollten auf der Wiese ihres Außengeheges herum. Wie lange sie dort noch zu bestaunen sind, ist unklar. Die Geburtstagskinder sollen sobald wie möglich in die Aufzucht- und Forschungsstation im chinesischen Chengdu umziehen. Wie auch ihre Eltern sind Pit und Paule chinesisches Eigentum. Ein genaues Auszugsdatum der Zwillinge steht noch nicht fest. Ihren fünften Geburtstag werden Pit und Paule aller Voraussicht nach aber nicht mehr in Berlin feiern, sagte eine Sprecherin.


Bildnachweis: © Bernd von Jutrczenka/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüsse in Wohnhaus - Drei Tote und zwei Schwerverletzte
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an, darunter Spezialkräfte. Sie machen einen grausigen Fund.

weiterlesen...
Mutmaßlicher Täter von Albstadt war Jäger
Aus aller Welt

Auf der Schwäbischen Alb gibt es einen Großeinsatz in einem Wohngebiet. Die Polizei findet dort drei Tote und zwei Schwerverletzte. Der mutmaßliche Täter ist ebenfalls unter den Toten - und war Jäger.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schüsse in Wohnhaus - Drei Tote und zwei Schwerverletzte
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an, darunter Spezialkräfte. Sie machen einen grausigen Fund.

weiterlesen...
Mutmaßlicher Täter von Albstadt war Jäger
Aus aller Welt

Auf der Schwäbischen Alb gibt es einen Großeinsatz in einem Wohngebiet. Die Polizei findet dort drei Tote und zwei Schwerverletzte. Der mutmaßliche Täter ist ebenfalls unter den Toten - und war Jäger.

weiterlesen...