19. Juni 2024 / Aus aller Welt

Schüler in Sachsen und Thüringen starten in die Ferien

«Sommerferien» - ein magisches Wort für die allermeisten Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Und für ihre Lehrer. Nicht immer für ihre Eltern. Heute beginnt sie wieder, die lange freie Zeit.

Traditionell gibt es in Deutschland viele unterschiedliche Ferienstarttermine.

Als Erste in Deutschland starten die Schülerinnen und Schüler in Sachsen und Thüringen am Mittwochmittag in die großen Ferien. Bis Anfang August ist für sie nun vor allem Ausspannen und Urlaub angesagt. Die Kinder und Jugendlichen in Niedersachsen und Bremen folgen am 21. Juni, die im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen am 5. Juli. Spätestens dann dürfte es auf vielen Verkehrswegen sowie an den Flughäfen wieder sehr voll werden.

Besonders lange auf die Sommerferien warten müssen wieder die Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg und Bayern. Sie starten am 24. bzw. 26. Juli in die schulfreie Zeit. Für wenige Tage sind dann überall in Deutschland die Schulen dicht, ehe es am 1. August wieder losgeht: Dann eröffnen die Kinder und Jugendlichen in Thüringen das Schuljahr 2024/25.

Traditionell gibt es in Deutschland viele unterschiedliche Ferienstarttermine, die die Bundesländer untereinander abstimmen. In diesem Jahr sind es sieben verschiedene. Einen landesweit einheitlichen Ferientermin haben etwa die Nachbarn in Frankreich: In diesem Sommer haben dort alle Schüler vom 6. Juli bis zum 1. September frei.


Bildnachweis: © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mindestens 16 Tote bei Hochhausbrand in China
Aus aller Welt

Dichter Rauch dringt aus einem 14-stöckigen Gebäude in der südchinesischen Stadt Zigong. Die Feuerwehr eilt herbei. Doch für viele kommt jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...
Dino-Skelett bringt bei Auktion fast 45 Millionen Dollar
Aus aller Welt

Immer wieder werden Dinosaurier-Skelette oder Teile davon teuer versteigert, auch wenn Forscher das kritisch sehen. Jetzt hat in New York erneut ein Stegosaurus-Skelett viele Millionen eingebracht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mindestens 16 Tote bei Hochhausbrand in China
Aus aller Welt

Dichter Rauch dringt aus einem 14-stöckigen Gebäude in der südchinesischen Stadt Zigong. Die Feuerwehr eilt herbei. Doch für viele kommt jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...
Dino-Skelett bringt bei Auktion fast 45 Millionen Dollar
Aus aller Welt

Immer wieder werden Dinosaurier-Skelette oder Teile davon teuer versteigert, auch wenn Forscher das kritisch sehen. Jetzt hat in New York erneut ein Stegosaurus-Skelett viele Millionen eingebracht.

weiterlesen...