10. Juni 2022 / Aus aller Welt

Schütze in US-Staat Maryland tötet mindestens drei Menschen

Wieder fallen Schüsse in den USA, mehrere Menschen sterben. Ein Mann eröffnet das Feuer bei einer Maschinenfabrik in dem Staat Maryland. Der Gesundheitszustand des Verdächtigen ist unklar.

Schüsse bei einer Maschinenfabrik, mindestens drei Menschen sterben. Was sind die Hintergründe der Tat?

Im US-Bundesstaat Maryland hat ein Schütze das Feuer eröffnet und mindestens drei Menschen getötet.

Eine weitere Person sei bei dem Zwischenfall auf dem Gelände einer Maschinenfabrik im nördlichen Ort Smithsburg lebensgefährlich verletzt worden, erklärte das Büro des örtlichen Sheriffs am Donnerstag (Ortszeit) über Facebook.

Demnach floh der mutmaßliche Täter nach den Schüssen. Als er wenig später in der Nähe von der Polizei gestellt wurde, kam es zu einem Schusswechsel, bei dem der Verdächtige und ein Polizist verletzt wurden. Beide befänden sich in ärztlicher Behandlung, hieß es. Die Hintergründe der Tat blieben zunächst unklar.

Der Gouverneur von Maryland, Larry Hogan, bestätigte bei einer Pressekonferenz, dass es ersten Informationen zufolge drei Tote gegeben habe. Vor der Festnahme habe der Verdächtige einem Polizisten des Bundesstaats in die Schulter geschossen, woraufhin der Beamte zurückgeschossen habe. Hogan hatte zunächst keine Einzelheiten zum Gesundheitszustand des Verdächtigen.


Bildnachweis: © Bill Green/The Frederick News-Post/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Das Winterschützenfest verkürzt die Wartezeit
Allgemein

Winterschützenfest vom Bürgerschützenverein Sassenberg

weiterlesen...
Weihnachtsbäume – Weihnachtsträume auf dem Hof Püning
Allgemein

Weihnachtsbäume selber schlagen da, wo sie wachsen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gefrorene Seen: Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis
Aus aller Welt

Eis ist gleich Eis? Keineswegs, sagen Wissenschaftler. Und weisen auf Unterschiede hin, die entscheidend für die Sicherheit von Spaziergängern und Schlittschuhläufern sein können.

weiterlesen...
Nasa-Mission «Artemis 1» auf Mond-Umlaufbahn und mit Rekord
Aus aller Welt

Monatelang war der Start der Mondmission «Artemis 1» wegen Problemen verschoben worden, doch nach dem Start kann die Nasa nun auf Erfolg hoffen. Es gelangen zwei wichtige Meilensteine.

weiterlesen...