30. Oktober 2023 / Aus aller Welt

Trauer um «Friends»-Star Matthew Perry

Mit 54 Jahren war der «Friends»-Star am Samstag tot aufgefunden worden. Inzwischen wurde Perrys Leiche obduziert - Ergebnisse einer toxikologischen Analyse stehen laut Gerichtsmedizin aber noch aus.

«Friends»-Star Matthew Perry starb im Alter von 54 Jahren.

Nach dem plötzlichen Tod von Matthew Perry im Alter von nur 54 Jahren haben zahlreiche Fans dem US-kanadischen Schauspieler vor dem «Friends»-Haus in New York gedacht. An einer Straßenlaterne vor dem Gebäude legten sie Blumen und Zettel mit Botschaften nieder.

Das mehrstöckige Haus an einer Straßenecke im West Village in Manhattan wurde in der Erfolgsserie «Friends», in der Perry die Rolle des Chandler Bing spielte, mithilfe von Außenaufnahmen als Wohnhaus mehrerer Haupt-Protagonisten ausgegeben, gedreht wurde allerdings im Studio in Los Angeles. Trotzdem wurde das «Friends»-Haus in New York zur Touristen-Attraktion.

Kein Happy End im Leben

«Du wirst so geliebt und wirst von Generationen vermisst werden. Danke, dass du unser Freund warst», stand am Montag auf einem der Zettel. «Danke, dass du mich zum Lachen gebracht hast», hieß es auf einem anderen. «Ich bin froh, dass Chandler das Happy End bekommen hat, dass du auch verdient hättest.» Chandler Bing heiratet gegen Ende der Serie seine große Liebe Monica Geller, adoptiert mit ihr Zwillinge und zieht in einen Vorort von New York.

Auch viele andere Botschaften spielten auf die Serie «Friends» an, mit der Perry seine größten beruflichen Erfolge gefeiert hatte. «The one where we all lost a friend» (auf Deutsch etwa: Die, wo wir alle einen Freund verloren haben), stand auf gleich mehreren Zetteln - in Anspielung auf die Titel der einzelnen Episoden der Serie, die im Original fast alle mit «The one» anfangen. «Ohne dich wird es niemals mehr dasselbe sein.» Hunderte Menschen strömten am Wochenende und am Montag zum «Friends»-Haus, hielten inne und knipsten Fotos.

«Friends» war in vielen Ländern Kult

Perry war am Samstag tot in einem Whirlpool in seinem Haus gefunden worden, wie US-Medien berichteten. Über die Todesursache war zunächst nichts bekannt, ein Verbrechen wurde aber ausgeschlossen. In seiner 2022 veröffentlichten Autobiografie hatte der Schauspieler offen über seinen jahrzehntelangen Kampf gegen Alkohol-, Drogen- und Tablettensucht geschrieben.

«Friends» wurde Perrys größter Erfolg. Der 90er-Jahre-Hit dreht sich um das Leben einer Gruppe junger Freunde in New York. Die Serie wurde von 1994 bis 2004 in den USA produziert und in zig Ländern zum Fernsehkult. Für die Sondersendung «Friends: The Reunion» kamen 2021 alle sechs Hauptdarsteller - Jennifer Aniston, David Schwimmer, Matthew Perry, Courteney Cox, Matt LeBlanc und Lisa Kudrow - noch einmal zusammen.


Bildnachweis: © Brian Ach/Invision/AP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fall Valeriia - Erleichterung nach Festnahme
Aus aller Welt

Der gewaltsame Tod einer Neunjährigen im sächsischen Döbeln hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Ermittler fassten einen Verdächtigen. Bei einer Gedenkveranstaltung zeigte sich nun tiefe Trauer.

weiterlesen...
Prinzessin Kate nimmt öffentliche Termine wieder auf
Aus aller Welt

Monatelang war Prinzessin Kate aus gesundheitlichen Gründen nicht zu sehen. Das ändert sich nun. Doch bis ihren üblichen Alltag wieder aufnimmt, dürfte es noch dauern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fall Valeriia - Erleichterung nach Festnahme
Aus aller Welt

Der gewaltsame Tod einer Neunjährigen im sächsischen Döbeln hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Ermittler fassten einen Verdächtigen. Bei einer Gedenkveranstaltung zeigte sich nun tiefe Trauer.

weiterlesen...
Prinzessin Kate nimmt öffentliche Termine wieder auf
Aus aller Welt

Monatelang war Prinzessin Kate aus gesundheitlichen Gründen nicht zu sehen. Das ändert sich nun. Doch bis ihren üblichen Alltag wieder aufnimmt, dürfte es noch dauern

weiterlesen...