16. August 2017 / Kreis WAF Informationen

Münsterland Festival part 9:

Vorverkauf für musikalische Highlights hat begonnen

Münsterland Festival part 9:

Münsterland Festival part 9: Vorverkauf für musikalische Highlights hat begonnen

Das Münsterland Festival part 9 mit mehr als 40 Konzerten, Ausstellungen und Exkursionen steht vor der Tür. Für drei Konzerte gibt es schon jetzt Karten im Vorverkauf. Denn diese Künstler zählen zu den besonderen Höhepunkten der Veranstaltungsreihe (6. Oktober bis 11. November) mit den diesjährigen Partnerländern Griechenland und Island.
Beim Konzert von Imam Baildi (20. Oktober, 20 Uhr, Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg) trifft griechischer Balkanfolk auf massive Sounds. Die Kompositionen der Brüder Lysandros und Orestis Falireas mit ihrer siebenköpfigen Band aus Athen vereinigen griechische Balkanklänge, feinfühlige Vocals und Hip-Hop-MCs zu tanzbaren Stücken.
Energiegeladenen, psychedelischen Indie-Rock aus Island bringt die Band Mammút (21. Oktober, 20 Uhr, Kloster Bentlage in Rheine) ins Münsterland. Nach drei Alben in ihrer Muttersprache geben die jungen Musiker dieses Jahr mit „Kinder Versions“ ihr Debüt auf Englisch – und setzen der Musik keine Grenzen.
Die isländische Sängerin Sóley (28. Oktober, 19.30 Uhr, Theater Münster) kreiert mit ihrer ruhigen, leichten Stimme die unbefangene, hoffnungsvolle Atmosphäre eines isländischen Sommertags – und erforscht dabei die Grenzgebiete des Pop. Ein Genre, das im Großen Haus des Theaters Münster eher selten zu hören ist und das Konzert in Kooperation mit der audience-Konzertreihe von RESET mixed arts in doppelter Hinsicht besonders macht.
Für alle anderen Veranstaltungen des Münsterland Festivals beginnt der Kartenvorverkauf am Montag, 21. August. Gutscheine können ab sofort erworben werden.
Das Münsterland Festival part 9 mit den Gastländern Island und Griechenland bietet mehr als 40 Veranstaltungen – Konzerte, Ausstellungen und Exkursionen – in der gesamten Region. Veranstalter ist der Münsterland e.V.
Karten gibt es online unter www.muensterlandfestival.com oder telefonisch beim Tourismus-Center Münsterland (Tel. 02571/ 94 93 92, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr).

Bildunterschrift: Balkanfolk, feinfühlige Vocals und Hip-Hop-MCs: Das ist die griechische Band Imam Baildi. Sie tritt im Rahmen des Münsterland Festivals auf Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg auf.

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Trotz Niederlage ein voller Erfolg
Allgemein

Premiere in der 1.Bundesliga für den BBC-Münsterland

weiterlesen...
Zurück in die Zukunft mit
Allgemein

Übertragung der besten WaKaGe-PriPro-Acts der letzten zehn Jahre

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: