7. April 2017 / Stadtführung

Sternfahrt nach Telgte zum Sattelfest

Am 30.04.2017 zum Sattelfest am Emsradweg

Sternfahrt nach Telgte zum Sattelfest

Sternfahrt nach Telgte

Am 30.04.2017 zum Sattelfest am Emsradweg

Am Sonntag, den 30. April 2017 wird die Fahrradsaison mit dem überregionalen Sattelfest an der Ems in Telgte eröffnet. Viele Anrainerstädte des Emsradweges präsentieren sich mit  touristischen Informationen. Daneben zeigen Händler die neuesten Trends in Sachen Radfahren. Die Polizei bietet Informationen zur Sicherheit, Registrierungen der Räder können vorgenommen werden, der ADFC und der Nabu sind mit dabei.
Unmittelbar an der Ems liegt auch das Veranstaltungsgelände, über eine Pontonbrücke mit weiteren Aktionsflächen rechts und links des Flüsschens verbunden. Es gibt es umfangreiches Unterhaltungsprogramm und unterschiedlichste kulinarische Angebote. Das bunte Treiben beginnt bereits um 11.00 Uhr.
Warendorf Marketing beteiligt sich neben einem touristischen Stand mit einer traditionellen Sternfahrt zur Veranstaltung.
Die geführte Radtour, geleitet von Gästeführerin Ilse Nuyken, startet um 12 Uhr auf dem Warendorfer Marktplatz. Für Mitfahrer aus den Ortsteilen gibt es einen weiteren Treffpunkt: um 13 Uhr am Kirchenvorplatz von St. Bartholomäus in Einen (Bartholomäusstraße). Von dort geht es gemeinsam  nach Telgte, wo alle Sternradfahrer um 14 Uhr durch Bürgermeister Pieper und Landrat Dr. Gericke begrüßt werden. Teilnehmer, die auch auf der Rückfahrt begleitet werden möchten, finden sich bitte pünktlich um 15.30 Uhr am Stand von Warendorf Marketing ein.
Die Teilnahme an der Radtour ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bittet Warendorf Marketing dennoch um Anmeldung.

Weitere Informationen:  Warendorf Marketing, Emsstr.4, Tel. 02581 – 545454 marketing@warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Prozess gegen Gangster-Rapper Gzuz wird neu aufgerollt
Aus aller Welt

Nach Vorwürfen um Drogen, Waffen und Körperverletzung sollte Gangster-Rapper Gzuz laut Gerichtsurteil eigentlich ins Gefängnis. Doch er wehrt sich. Nun beginnt der Prozess gegen den Musiker erneut.

weiterlesen...
Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2
Aus aller Welt

Zum Wochenstart meldet das RKI erneut einen Höchststand der Sieben-Tage-Inzidenz. Es gibt 34.145 Corona-Neuinfektionen und 30 Todesfälle.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Öffentliche Abendführung am Samstag
Stadtführung

„Pöbelhaftes Gezänk, Lärmen und Singen sind bei Strafe der Arretierung verboten“

weiterlesen...
Einen an der Ems: Natur am Fluss
Stadtführung

Öffentliche Führung am 08.04.

weiterlesen...