24. Februar 2017 / Karneval

Warendorfer Möhnen feiern mit „Burger-Meister“ im HOT

Altweiber-Party im HOT

Warendorfer Möhnen feiern mit „Burger-Meister“ im HOT

Warendorfer Möhnen feiern mit „Burger-Meister“ im HOT

Der angekündigte Sturm und Regen verlegte das Altweiber-Bühnenprogramm ins HOT. Dies tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Ein besonders aktuelles Kostüm hatte Bürgermeister Axel Linke. Er verkleidete sich als Burger-Meister und das fand sogar Anklang in der Möhnenrede von Brigitte Bröggelhoff. Sie verkündete den Narren: „Ein Streetfood-Festival ist nicht verkehrt, drum hat es uns Axel Linke nicht verwehrt.“ Im Anschluss führte Ralf Sawukaytis durch das Programm und kündigte als erstes die 3 bis 6 jährigen Bambinos der WaKaGe mit ihren tollen Federkostümen an. Für super Stimmung bei den Narren sorgte Hofsänger Frank Hülsbusch zusammen mit den Möhnen. Beim singen und schunkeln bekannter Karnevalssongs wurde die Zeit auf das Eintreffen von Prinz Tönnie I. verkürzt. Mit Livemusik und seinem Gefolge marschierte Prinz Tönnie der I. in die ungewohnte Feierlocation HOT ein. Dort traf er nicht nur gut gelaunte Narren, sondern auch auf Prinzessin Daggi und Prinz Gregor aus Freckenhorst und Prinz Daniel I. aus Hoetmar. Gemeinsam wurde dann noch bis in den späten Abend in den Warendorfer Kneipen gefeiert.

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Vulkan verwandelt Tonga in «Mondlandschaft»
Aus aller Welt

Seit Jahrzehnten gab es keinen so gewaltigen Vulkanausbruch mehr wie den am Wochenende im Pazifik. Noch immer sind die Folgen unklar, denn es gibt kaum Verbindungen ins schwer betroffene Tonga.

weiterlesen...
Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2
Aus aller Welt

Zum Wochenstart meldet das RKI erneut einen Höchststand der Sieben-Tage-Inzidenz. Es gibt 34.145 Corona-Neuinfektionen und 30 Todesfälle.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Bekanntgabe der Los-Gewinner
Karneval

Ziehung im Hotel im Engel

weiterlesen...
Der Moritz schläft
Karneval

Abschlussabend der WaKaGe

weiterlesen...