14. Juni 2017 / Stadtführung

„Alte Häuser, alte Gassen, alte Sprüche“

Öffentliche Führung mit Warendorf Marketing

„Alte Häuser, alte Gassen, alte Sprüche“

„Alte Häuser, alte Gassen, alte Sprüche“

„Das klappt ja wie am Schnürchen!“ - Dieses Sprichwort wird man in der Vergangenheit in Warendorf oft verwendet haben, hat es doch seinen Ursprung in der Kutschfahrt.
Die Bedeutung des Sprichwortes „Es kratzt jemand die Kurve“, ist sogar noch deutlich an einigen Straßenecken in der historischen Altstadt zu sehen.
Gästeführer Werner Stock erklärt mit Witz, Charme und Augenzwinkern die Bewandtnis solcher Redewendungen und die Herkunft von Straßennamen.
Einige Weisheiten, die man im täglichen Sprachgebrauch benutzt, gehen bis in mittelalterliche Zeiten zurück. Beim Bummel durch die verwinkelten Gassen  erfahren die Teilnehmer Erstaunliches und Skurriles über deren Ursprung.

Wer Warendorf einmal aus einem anderen Blickwinkel erleben möchte, darf sich gerne der öffentlichen Führung anschließen, die Warendorf Marketing am kommenden Sonntag, den 18.06. um 16 Uhr anbietet.

Die Führung dauert 90 Minuten, die Teilnahme kostet pro Person € 5,00. Kinder bis zu 12 Jahren in Begleitung Erwachsener gehen kostenfrei mit.
Treffpunkt ist das historische Rathaus, Markt 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Gruppen können das Programm auch als individuelle Führung im Tourismusbüro buchen.

Information und Buchung:
Warendorf Marketing GmbH
Emsstr. 4 48231 Warendorf
Tel.: 02581 545454
marketing@warendorf.de 
www.warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Everswinkel hat nur noch eine Sieben-Tage-Inzidenz von 20,7
Allgemein

Ein weiterer Todesfall in Telgte und 60 neue Corona-Infektionen

weiterlesen...
Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Erstmals seit Oktober unter 500 Infizierte
Allgemein

Super Entwicklung! Keine Kommune mit steigende Werten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Öffentliche Abendführung am Samstag
Stadtführung

„Pöbelhaftes Gezänk, Lärmen und Singen sind bei Strafe der Arretierung verboten“

weiterlesen...
Einen an der Ems: Natur am Fluss
Stadtführung

Öffentliche Führung am 08.04.

weiterlesen...