17. September 2018 / Allgemein

Nicht nur für Pferdefans

1. Warendorfer Hengstparade 2018

Nicht nur für Pferdefans

Nicht nur für Pferdefans

Fans der Hengstparade im Warendorfer Landgestüt freuen sich ein ganzes Jahr darauf und gestern, bei schönstem Wetter, war es endlich soweit: Die erste der drei diesjährigen Hengstparaden wurde von der neuen Leiterin des Gestüts, Kristina Ankerhold, eröffnet. Das Publikum konnte sich bei wunderbarem Wetter an einem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Schaubildern erfreuen. Mit viel Leidenschaft präsentierten rund 60 Reiter und 90 Pferde ihr Können. Bei der traditionellen Hengstparade dürfte für jedes Reiterherz etwas dabei gewesen sein, denn von der Zweispänner-Galoppquadrille, über die kreative Kaltblut-Quadrille der Auszubildenden, bis hin zum klassischen Pas de deux war alles zu sehen.
Neben dem Programm gab es mit der Verlosung eines Hufeisens des Pferdes Cornado NRW, einen weiteren Höhepunkt. Cornado NRW ist ein internationaler Springstar, der zuletzt unter Marcus Ehning Zweiter im Großen Preis von Valkenswaard/ NL wurde. Über den Erlös aus der Verlosung darf sich die „Aktion Kleiner Prinz, Internationale Hilfe für Kinder in Not e.V.“ freuen.
Unter den Zuschauern, die wie gewohnt zahlreiche Züchter in ihren Reihen aufwiesen, befand sich hochkarätiger Besuch aus der Politik. U.a. wohnte Dr. Heinrich Bottermann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz im Land NRW, der Veranstaltung bei. Er zeigte sich bereits nach der ersten Hälfte des Programms von den Leistungen der Pferde beeindruckt und freute sich über die prachtvollen Tiere. Rund 4.500 Besucher hatten auf den Rängen der Tribünen Platz genommen und ließen sich vom Können der Pferde und Reiter verzaubern. Selbst ein gerissener Zügel bei der Kaltblut-Quadrille blieb durch das reiterliche Geschick fast unbemerkt. Fachkundiger Applaus begleitete die durchweg sehenswerten Bilder. Moderiert wurde die Veranstaltung von Carsten Sostmeier, der zu den bekanntesten TV-Moderatoren des Pferdesports zählt.
Wer selbst einmal in den Bann der Hengste gezogen werden möchte – und dazu muss man nicht notwendigerweise Pferdefan sein – hat am 23. und am 29. September 2018 nochmals die Gelegenheit dazu.

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Obstbaumpflanzaktion am Warendorfer
Allgemein

Essbare Stadt auch in der Winterzeit aktiv

weiterlesen...
Eine Person weniger infiziert als am Samstag
Allgemein

77 Neuinfizierte stehen 78 Gesundungen gegenüber

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Obstbaumpflanzaktion am Warendorfer
Allgemein

Essbare Stadt auch in der Winterzeit aktiv

weiterlesen...
Eine Person weniger infiziert als am Samstag
Allgemein

77 Neuinfizierte stehen 78 Gesundungen gegenüber

weiterlesen...