3. Mai 2019 / Allgemein

Nichts Los Demo

Jugend demonstriert

Mai Demonstration,Warendorf,Techno,

Hier geht es zum Video

Die Jugend behauptet das Warendorf immer mehr zur Rentnerstadt wird.
Dafür wollte die Jugend am 1. Mai in Warendorf demonstrieren und auf sich aufmerksam machen. Angeblich gibt es keine Möglichkeiten laut Musik zu hören oder Abends mal raus zu gehen und einfach nur mal "Abfeiern".

Dafür trafen sich am 1. Mai ca zwanzig Junge Warendorfer auf dem Marktplatz zu einer angemeldeten Demonstration. Nach dem Treffen ging es dann zum geschlossenen für eine schweige Minute Mr. Eds. Danach zog die Domonstration mit einer nicht leisen Lautsärke zum Lohwall wo dann die eigentliche Kundgebung statt fand.

 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erneut Gorilla-Baby im Prager Zoo geboren
Aus aller Welt

Mit mehr als 1,3 Millionen Besuchern gehört der Zoo zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Prag. Jetzt gibt es dort ein süßes Tier mehr zu sehen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...