5. Dezember 2019 / Allgemein

Nikolaus zu Besuch im Weihnachtswäldchen

Am 06. Dezember kommt der Nikolaus

Nikolaus,Warendorf,Weihnachtswäldchen,Kinder,

Nikolaus zu Besuch im Weihnachtswäldchen

Warendorf. "Lasst uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freun! ... denn bald ist Nikolausabend da!“ Der 6. Dezember ist für Jung und Alt ein wichtiges Datum in der Vorweihnachtszeit, denn an diesem Tag bringt der Heilige Nikolaus nicht nur Kinderaugen zum Strahlen.

Der Nikolaus reist in Warendorf mit seinem Begleiter Knecht Ruprecht in einer Kutsche vom Nordrheinwestfälischen Landgestüt an. Nach einer Rundfahrt durch die Stadt kommt das prächtige Gespann, gezogen von imposanten Kaltblütern, um 16.30 Uhr auf dem besonders hergerichteten Kirchplatz St. Laurentius an. Die Fanfare einer Bläsergruppe von der Schule für Musik des Kreises Warendorf schallt ihm erwartungsvoll entgegen. 

Der Nikolaus freut sich über Kinder, die etwas gebastelt haben oder auch ein Gedicht vortragen. Auch ein gemeinsam gesungenes Lied darf nicht fehlen. Für alle Kinder hat er natürlich auch eine kleine Überraschung im Gepäck. Möglich ist dies durch die Unterstützung der Volksbank Warendorf. Nach Abfahrt des Gespannes lässt sich der Abend wunderbar auf dem Weihnachtswäldchen weiter genießen.

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

In Warendorf geht die erste Impfpost auf die Reise
Allgemein

Stadt verschickt Briefe mit Impf-Einladung an Über-80-Jährige

weiterlesen...
Mehr als 100 Neuinfektionen bei uns im Kreis
Allgemein

Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 155,5

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

In Warendorf geht die erste Impfpost auf die Reise
Allgemein

Stadt verschickt Briefe mit Impf-Einladung an Über-80-Jährige

weiterlesen...
Mehr als 100 Neuinfektionen bei uns im Kreis
Allgemein

Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 155,5

weiterlesen...