22. März 2024 / Allgemein

„NRW zeigt Respekt“

Kampagne gegen die Gewalt an Einsatzkräften

Kampagne,Sparkasse Münsterland Ost,Gewalt,Einsatzkräften,NRW zeigt Respekt,

„NRW zeigt Respekt“

Kampagne gegen die Gewalt an Einsatzkräften

Kreis Warendorf. „NRW zeigt Respekt“ – diese Kampagne des nordrhein-westfälischen Innenministeriums setzt derzeit ein Zeichen gegen die Gewalt an Einsatzkräften. Die Sparkassen in NRW unterstützen die Aktion und nutzen ihre Reichweite und Standorte dafür, ein wichtiges Zeichen zu setzen. Auch bei der Sparkasse Münsterland Ost sind dafür die so genannten „Respekt-Pins“ erhältlich. In den Farben Blau, Rot und Weiß stehen sie für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte, die mit ihrer Arbeit tagtäglich für die Gesellschaft einstehen. Die Anstecker kamen bei den Kundinnen und Kunden bereits sehr gut an, denn die georderten 2.000 Exemplare waren an einigen Standorten schnell vergriffen. Weitere 1.500 Stück wurden bereits nachgeliefert – ganz zur Freude des Sparkassen-Vorstands und der zahlreichen ehrenamtlich tätigen Mitarbeitenden der Sparkasse, von denen einige für das Aktionsfoto ihre Banker-Outfits gegen die Einsatzkleidung tauschten. Auch der Sparkassen-Verwaltungsratsvorsitzende Landrat Dr. Olaf Gericke und der Sparkassen-Zweckverbandsvorsitzende Oberbürgermeister Markus Lewe ließen es sich nicht nehmen, ihre Solidarität mit den Einsatzkräften zu unterstreichen und für die Aktion zu werben. 

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frau stirbt nach Hochwasser-Rettungseinsatz
Aus aller Welt

Die Hochwasserlage im Saarland hat ein Todesopfer gefordert. Eine 67-Jährige starb an den Folgen ihrer Verletzungen. Im rheinland-pfälzischen Kirn führt Starkregen am Sonntag zu Überflutungen und Erdrutschen.

weiterlesen...
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Aus aller Welt

Rapper Sean «Diddy» Combs entschuldigt sich für einen Angriff, offensichtlich auf seine frühere Freundin - wenige Tage zuvor war ein Video mit schockierenden Gewaltszenen aufgetaucht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kaiser Michael Mokosch regiert die Eintracht-Schützen
Allgemein

Schützengesellschaft Eintracht Warendorf hat einen Kaiser

weiterlesen...
Riesen-Party zum 60. Jubiläum der Sassenberger Landsknechte
Allgemein

Firma Ludorf spendiert Live-Band "moodisch" für den Samstagabend

weiterlesen...