7. Mai 2020 / Allgemein

Ob du rein darfst oder nicht …

Grünes Licht für Warendorf

Warendorf,Ampel,Geschäfte,Einzelhandel,Darpe,Pilotfisch,Ebbers,

Ob du rein darfst oder nicht …

Grünes Licht für Warendorf

Sicher erinnern sich noch viele an „1, 2 oder 3“, die ZDF-Spielshow mit Michael Schanze? Auch an den Spruch: „„Ob ihr recht habt oder nicht, sagt euch gleich das Licht.“

In Zeiten von Corona sagt euch das Licht nicht, ob ihr recht habt, sondern ob ihr rein dürft. In das Geschäft, die Kneipe, das Restaurant, die Kirche oder die Moschee. Zumindest wenn es nach der Idee von Tobias Schulte von „P.A.N. direct GmbH & Co. KG, Warendorf“ geht. Nach den Vorschlägen und mit Unterstützung von Christoph Berger (modeerlebnishaus ebbers) und Stephan Darpe (Darpe Bürocenter GmbH & Co. KG), vermarktet er das neue Projekt „GO!VIVET“ – eine Ampel, die den Menschen signalisieren sollen „ob du rein darfst oder nicht“.

Nach einem ganz einfachen Prinzip: Rot steht für NEIN (ist aber entgegen aller Regeln, die weltweit wegen weit verbreiteter Rot-Grün-Blindheit gelten, unten), Grün steht oben und bedeutet JA. Wer nicht allzu döspaddelig (oder ignorant) ist, wird dies am Eingang aufgestellte Signal verstehen und gegebenenfalls warten. Ohne große Ansprache, ohne notwendige Erklärung. 

Das wetterfeste System kann in- und outdoor genutzt werden und ist über eine Funkfernbedienung steuerbar. Außer einem 230V Anschluss ist keine weitere Installation erforderlich, zum Aufbau kein Werkzeug nötig. Die Ampel wird in zwei Variationen angeboten: Auf einem Ständer (350€/netto) oder mit einem Gewinde zum Aufhängen (290€/netto). Warendorfer Kunden erhalten einen Rabatt i.H.v. 20% auf diese Preise.

Bürgermeister Axel Linke kann sich eine große Nachfrage nach dem von „ER Elektronik GmbH, Greffen, Eberhard Resch“ gebauten System vorstellen, denn „wir haben den Virus noch nicht besiegt“, sagte er und „wir sind mit dem Thema noch nicht durch“. Er erinnerte bei der heutigen Pressevorstellung des Systems in der Warendorfer Volksbank daran, dass die verheerende „Spanische Grippe“ in ihrer zweiten Welle mehr Opfer forderte als in ihrer ersten. Daher ist das mit Hilfe der Warendorfer Agentur Pilotfisch präsentierte System auch nicht nur für den regionalen oder nationalen Markt gedacht. Tobias Schulte betonte, dass das zum Patent angemeldete System wegen der Einfachheit der Symbolik weltweit vermarktet werden könne und nannte beispielsweise die Zugangssteuerung auch zu Moscheen in arabischen Ländern.

Und wenn das System (hoffentlich) irgendwann einmal nicht mehr benötigt werde, so Schulte, lasse sich die Vorrichtung, von der derzeit rund 1000 Stück pro Woche gefertigt werden können, ohne großen Aufwand in eine Werbetafel o.ä. umwandeln und sei damit auch weiterhin nutzbar.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie Schleichkatzen für Luxuskaffee leiden
Aus aller Welt

Kaffeebohnen aus Schleichkatzen-Kot: Noch immer feiern Feinschmecker «Kopi Luwak» als exotische Delikatesse. Aber hinter dem teuren Gebräu verbirgt sich Tierquälerei - die vermeintliche Idylle auf Bali trügt.

weiterlesen...
Tötete ein Soldat vier Menschen? Die Aufarbeitung dauert an
Aus aller Welt

In der Nacht zu Freitag fallen in zwei niedersächsischen Gemeinden Schüsse. Vier Menschen sind tot, darunter ein Kind. Die Ermittler verdächtigen einen Bundeswehrsoldaten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PLAYMOBIL-Figuren erzählen Klostergeschichte
Allgemein

Museum Abtei Liesborn zeigt Ausstellung mit Diorama Artist Oliver Schaffer

weiterlesen...
Michael Unger übernimmt die Leitung der Schule für Musik
Allgemein

Neuer Musikschulleiter für den Kreis Warendorf

weiterlesen...