28. Mai 2021 / Allgemein

„Radfahren für das gute Leben“ ist das Motto

Erstes kreisweites STADTRADELN startet am 29.Mai 2021

Stadtradln,Kreis Warendorf,Stadt Telgte,radfahren,Gutscheine,

Erstes kreisweites STADTRADELN startet am 29.Mai 2021

Noch zwei Tage und dann startet das erste kreisweite STADTRADELN. Das Motto im Kreis Warendorf lautet „Radfahren für das gute Leben“. 

Vom 29. Mai bis zum 18. Juni können Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine, Schulen ebenso auch Mitglieder der Kommunalpolitik möglichst viele Fahrradkilometer „erradeln“. 

Bisher haben sich bereits über 220 Radfahrer, aufgeteilt auf 57 Teams, angemeldet.

Die Anmeldung und Eingabe der gefahrenen Kilometer erfolgt ausschließlich über die Internetseite www.stadtradeln.de/telgte.

Um die gefahrenen Kilometer einfach und unkompliziert zu erfassen empfiehlt es sich die Stadt-Radeln-App auf dem Smartphone zu installieren (www.stadtradeln.de/app). Die Kilometer werden dann in Teams von mindestens zwei Personen gezählt. So können sich Schulklassen, Freundeskreise oder auch Familienmitglieder zusammenschließen. Die jeweils gültige Fassung der Corona-Schutzbestimmungen ist dabei stets zu berücksichtigen. 

Und noch ein kleiner Ansporn zum Schluss:
Unter allen Teilnehmern verlost der Kreis Warendorf ein hochwertiges E-Bike. Die Stadt Telgte wird mehrere Gutscheine in Höhe von 150,00 € vergeben.

Meistgelesene Artikel

Beim Oktoberfest im Sassenberger Brook ist die Hölle los
Allgemein

Knutschende Bären und Tanz auf den Tischen

weiterlesen...
Die längste Pferdenacht der Welt lockt tausende Besucher in die Altstadtgassen
Allgemein

Rock'n'Roll und Windpferde sind Besuchermagnete

weiterlesen...
Weinreise „Wiwa la Vida“ und Moonlight Shopping gehen in die zweite Runde
Allgemein

Einkaufsbummel und Weinprobe wurden bei feinstem Wetter zum großen Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei Senioren sterben bei Feuer in Altenheim bei Oldenburg
Aus aller Welt

Für drei Senioren kommt jede Hilfe zu spät: Sie sterben bei einem Brand in einem Altenheim in der Nähe von Oldenburg. Weitere sechs Bewohner werden schwerstverletzt.

weiterlesen...
Balkongeländer reißt ab - Fünf Menschen stürzen in die Tiefe
Aus aller Welt

Schweres Unglück in Niedersachsen: Fünf Menschen sind von einem Balkon in die Tiefe gestürzt und nach Angaben der Polizei zum Teil lebensgefährlich verletzt worden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beim Oktoberfest im Sassenberger Brook ist die Hölle los
Allgemein

Knutschende Bären und Tanz auf den Tischen

weiterlesen...
Angelina und Klaus Fot lassen im Gym ihre After-Wedding-Party steigen
Allgemein

14-jährige gibt bei Iron Bear Olympiade alles.

weiterlesen...