8. November 2018 / Allgemein

Raubüberfall auf Freckenhorsterin am Lohwallparkplatz

Polizei sucht Zeugen

Raubüberfall auf Freckenhorsterin am Lohwallparkplatz

Raubüberfall auf Freckenhorsterin am Lohwallparkplatz

Polizei sucht Zeugen.  
 
Warendorf (ots) - Am Mittwoch Abend, um 22.20 Uhr, wurde eine 28jährige Frau aus Freckenhorst Opfer eines Raubüberfalles auf dem Lohwallparkplatz in Warendorf. Als die Frau in ihren geparkten Pkw einstieg, wurde sie von zwei männlichen, unbekannten Tätern überfallen. Die beiden Maskierten schlugen die Seitenscheiben an ihrem Fahrzeug ein und entwendeten die Handtasche vom Beifahrersitz. Danach flüchteten die beiden Täter in Richtung Innenstadt. Die Geschädigte wurde leicht verletzt. Beschrieben werden konnten die Täter als dunkel gekleidet und mit Sturmhauben maskiert.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den möglichen Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Warendorf, unter der Telefonnr.: 02581-94100-0, oder per E-Mail an: Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Meistgelesene Artikel

Unruhige Silvesternacht für die Polizei
Allgemein

Kreispolizei Warendorf informiert

weiterlesen...
2G Plus - Für uns ist es sogar positiv
Allgemein

Fitnesscoach informiert über die aktuelle Situation

weiterlesen...
Fünf weitere Todesfälle am Heiligabend
Allgemein

Infiziertenzahl sinkt auf 1541

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Zwei Patienten müssen beatmet werden
Allgemein

Weniger akut Infizierte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Gericht: Bürostuhl-Kündigung ist unwirksam
Aus aller Welt

Die frühere Justiziarin des Kölner Erzbischofs Rainer Maria Woelki hat eine Kündigung bekommen, weil sie ihren Bürostuhl mit nach Hause genommen hatte. Dagegen hat sie sich vor Gericht gewehrt.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Zwei Patienten müssen beatmet werden
Allgemein

Weniger akut Infizierte im Kreis Warendorf

weiterlesen...