25. Mai 2022 / Allgemein

Reich gedeckter Tisch für Insekten rund ums Kreishaus

Kreis Warendorf informiert

Wildblumen,Kreis Warendorf,Blumenwiese,Insektenhotel,Kreishaus,

Reich gedeckter Tisch für Insekten rund ums Kreishaus

Vor etwa zwei Jahren hat das Amt für Planung und Naturschutz im Bereich des Mitarbeiterparkplatzes hinter dem Kreishaus eine Insektenburg samt Blühwiese, bestehend aus der „Warendorfer Mischung“, eingerichtet. Zeit für Lisa Richter, verantwortlich für das Aktionsbündnis für Artenvielfalt beim Kreis Warendorf, einmal zu schauen, wie sich die Fläche entwickelt hat.

„Es wimmelt nur so vor Bienen, Schmetterlingen und anderen Insekten. Es ist schön zu sehen, dass bereits nach einem Jahr das Nahrungs- und Lebensraumangebot von so vielen verschiedenen Insektenarten angenommen wird“, freut sich Richter. Es blühen unter anderem Wiesen-Bocksbart, Gemeiner Lein, Margerite, Klatschmohn, Kornblume, Traubenkopf-Leimkraut, Vogelwicke und Weiße Lichtnelke. Zudem sind in die Eichenstelen Wildbienen eingezogen und auch in der Insektenburg zeigt sich Aktivität. Wildbienen und Hummeln haben hier ihre Erdhöhlen angelegt.

Gegenüber der Insektenburg hat der Kreis zudem eine Staudenbepflanzung, bestehend aus Wiesen-Witwenblume, Scharfer Mauerpfeffer, Kleines Habichtskraut und Sandthymian vorgenommen. Auch diese Pflanzen bieten den Insekten ein wahres Festmahl.

Umweltdezernent Dr. Herbert Bleicher freut sich über den Erfolg: „Da wir unsere Warendorfer Mischung im Frühjahr schon zum dritten Mal in Folge kostenlos herausgegeben haben, werden auch in diesem Sommer überall bunte Futter-Oasen für die unterschiedlichsten Insekten entstehen. Damit leistet jeder, der die Mischung aussät, etwas für den Artenschutz.“

Wie in den Vorjahren ruft die Kreisverwaltung wieder dazu auf, die schönsten Fotos der Blütenmeere aus den heimischen Gärten einzusenden an bluehmischung@kreis-warendorf.de

Wildblumen,

An der Insektenburg auf dem Kreishausgelände hat sich ein Meer aus Wildblumen entwickelt

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Argentinien: Leiche von Deutscher identifiziert
Aus aller Welt

Die 19-Jährige war bei einer Bergwanderung in der Provinz San Juan in eine Felsspalte gestürzt und ums Leben gekommen. In einer mehrstündigen Bergungsaktion brachten Bergretter die Leiche ins Tal.

weiterlesen...
Ermittler: Kioskbetreiber hat Explosion verursacht
Aus aller Welt

Nach der tödlichen Explosion in Düsseldorf hat sich der Verdacht der Ermittler verdichtet: Er richtet sich gegen einen Kioskbetreiber. Der ist selbst eines der Todesopfer.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hoher Besuch in Warendorf
Allgemein

Bundestagsvizepräsidentin Aydan Özoguz trägt sich ins goldene Buch der Stadt ein

weiterlesen...
Frieden, Vielfalt und Demokratie
Allgemein

Leitungskräfte des Caritasverbandes Warendorf treffen sich zur jährlichen Pfingsttagung

weiterlesen...