13. Dezember 2023 / Allgemein

Renate Wassing-Schumann wird neue Ausbildungsleiterin an der Deutschen Reitschule

NRW Landgestüt informiert

Renate Wassing-Schumann,Landgestüt,Pferde,Ausbildungsleiterin,Deutschen Reitschule,

Renate Wassing-Schumann wird neue Ausbildungsleiterin an der Deutschen Reitschule

Zum 1. Januar 2024 wird Frau Renate Wassing-Schumann die Ausbildungsleitung an der Deutschen Reitschule übernehmen. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, erklärt Gestütsleiter Dr. Felix Austermann. Die 46-jährige Pferdewirtschaftsmeisterin mit dem Schwerpunkt klassische Reitausbildung kommt gebürtig aus Ahaus. Sie verfügt als internationale Richterin (Springen), Ausbilderin, Züchterin, Gutachterin, Parcourschefin bis Vier- Sterne-S und Reiterin mit internationalen Erfolgen über ein fundiertes Wissen und einen breiten Erfahrungsschatz. „Ich freue mich auf das neue Tätigkeitsfeld in der Deutschen Reitschule und auf die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten“, so Renate Wassing-Schumann.

Hintergrund Deutsche Reitschule

Die Deutsche Reitschule ist seit 1968 Teil des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts und widmet sich der Fortbildung, Prüfungsvorbereitung und Prüfung von Pferdewirtinnen und Pferdewirten, Pferdewirtschaftsmeisterinnen und -meistern sowie von Richterinnen und Richtern. Sie ist die zentrale Heimstätte der Berufsreiterei in Deutschland für die Fachrichtung klassische Reitausbildung. Rund 40 gut ausgebildete Lehrpferde stehen den Lehrgangsteilnehmenden für die Aus- und Fortbildung zur Verfügung. Mit 22 Ausbildungsplätzen ist das Nordrhein-Westfälische Landgestüt zugleich einer der größten Ausbildungsbetriebe Deutschlands.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, der Abteilung „Ausbildung" der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) sowie der Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e.V.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bonobo-Männchen sind aggressiver als gedacht
Aus aller Welt

Schimpansen lösen Konflikte mit Gewalt, Bonobos mit Sex, heißt es. Nun zeigt eine Studie, dass die «Hippies» unter den Primaten weniger friedfertig sind als bisher angenommen.

weiterlesen...
Bundesumweltministerin: Wälder befinden sich in einer Krise
Aus aller Welt

Bundesumweltministerin Lemke ist besorgt über die Entwicklung in Deutschlands Wäldern. Die Folgen der Klimakrise setzen den Gehölzen zu. Was ist die Lösung, Wälder zu schützen und zu erhalten?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...