21. März 2022 / Allgemein

„Sicher zur Schule“

Kita-Kinder üben den Schulweg

Sicher zur Schule,Landrat,Polizei,Kindergarten,Olaf Gericke,Peter Scholz,Sparkasse MS Ost,Warendorf,Kreis Warendorf,Werner Schwenk

„Sicher zur Schule“ – Kita-Kinder üben den Schulweg  

„Sicher zur Schule“ – unter diesem Motto startet erneut eine besondere Schulwegaktion der Verkehrswacht im Kreis Warendorf. Alle zukünftigen Erstklässler im Kreis sollen bereits in der Kita ihren Schulweg üben – am besten gemeinsam mit den Erzieherinnen und den Eltern.

Dazu stellt die Verkehrswacht im Kreis Warendorf mit der finanziellen Unterstützung der Sparkassen im Kreis Warendorf sowie der Unfallkasse NRW rund 2.900 kostenlose Übungs- und Informationssets für alle Vorschulkinder in den 160 Kindergärten und Kindertagesstätten im Kreis Warendorf und für deren Eltern zur Verfügung. 

Verkehrswacht-Vorsitzender Marcus Korte und Geschäftsführer Werner Schweck machen deutlich: „Mit einem Schulwegheft für die Vorschulkinder und einem Elternratgeber sollen bereits im Kindergarten die erforderlichen Informationen gegeben werden, um den zukünftigen Schulweg der Kleinen „verkehrssicher“ zu gestalten.“ 

Die Kinder sollen mit Hilfe des Malbuches richtiges Verhalten im Straßenverkehr sowie die Bedeutung der wichtigsten Verkehrsschilder lernen und beispielsweise erfahren, was beim Überqueren der Straße zu beachten ist. 
Für die Erwachsenen gibt es im begleitenden Ratgeber viele Tipps, um die optimale Route mit dem Kind zu üben und auf die richtige Kleidung bei Dunkelheit zu achten.

Auch Landrat Dr. Olaf Gericke als Behördenleiter der Polizei im Kreis Warendorf und Schirmherr der Verkehrswacht begrüßt die Aktion außerordentlich: „Wenn Kinder bereits im Kindergarten und zusätzlich von den Eltern über richtige Verhaltensweisen im Straßenverkehr informiert werden, sind sie gut auf den zukünftigen Schulweg vorbereitet“. 

Davon ist auch Sparkassenvorstand Peter Scholz als Vertreter für die Sparkassen im Kreis Warendorf überzeugt: „Kinder können die Gefahren im Straßenverkehr selber noch nicht einschätzen, auch wenn sie in der Kita als zukünftige Erstklässler schon zu den Großen zählen. Mit Unterstützung von kind- und elterngerechten Informationen gemeinsam zu üben ist eine gute Vorbereitung. Deshalb fördern wir diese Aktion gerne.“

Sicher zur Schule

Auf dem Bild von links nach rechts:  
Werner Schweck (Verkehrswacht), Marcus Korte (Verkehrswacht), Kayne Köhler Kita Outlaw gGmbH), Inna Daniels (Kreispolizeibehörde), Peter Scholz (Sparkasse Münsterland Ost), Dr. Olaf Gericke Landrat, Simone Mannefeld (Outlaw gGmbH), Teresa Stegemann (Kita Kohkamp Albersloh) 
oben: Kinder  Kita Kohkamp

Meistgelesene Artikel

Die längste Pferdenacht der Welt lockt tausende Besucher in die Altstadtgassen
Allgemein

Rock'n'Roll und Windpferde sind Besuchermagnete

weiterlesen...
Weinreise „Wiwa la Vida“ und Moonlight Shopping gehen in die zweite Runde
Allgemein

Einkaufsbummel und Weinprobe wurden bei feinstem Wetter zum großen Erfolg

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 19. - 23. September
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeugabsturz bei Gera - Feuerwehr meldet zwei Tote
Aus aller Welt

Flugzeugunglück in Thüringen: Der Feuerwehr zufolge sind zwei Kunstflieger in der Luft zusammengeprallt und abgestürzt. Überlebt haben sie demnach nicht.

weiterlesen...
Nach Schiffskollision: Mosel für Schiffe gesperrt
Aus aller Welt

Bei einem Zusammenprall zweier großer Schiffe auf der Mosel hat sich ein Frachter am Boden des Flusses festgefahren. Bis auf weiteres ist die Mosel nicht befahrbar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sprint Royal vor dem Schloss
Allgemein

Sprint-Elite beim Sparkassen Münsterland Giro

weiterlesen...
Eine überraschende Spende
Allgemein

3.000 EUR für junge Demenzerkrankte

weiterlesen...