17. Dezember 2021 / Allgemein

Sonst der kleinste, jetzt der einzige Weihnachtsmarkt

Vorweihnachtliche Stimmung im Uehre-Weihnachtswäldchen

Uehre Weihnachtsmarkt,Weihnachtsbaum,Verkauf,Glühwein,Hubertus Uehre, Uehre Gartenland, Uehre,

Sonst der kleinste, jetzt der einzige Weihnachtsmarkt

Vorweihnachtliche Stimmung im Uehre-Weihnachtswäldchen

In diesem Jahr wurden fast alle größeren Veranstaltungen und Weihnachtsmärkte aufgrund der Pandemie abgesagt. Wer seine Familie und sich ein bisschen auf Weihnachten einstimmen möchte, der hat es in diesen Tagen in Warendorf nicht leicht. 

Eine Möglichkeit findet man in Neuwarendorf auf dem Hof der Familie Uehre. Hier ist alles weihnachtlich dekoriert und mit sehr viel Liebe geschmückt. Über den Hof schalt Weihnachtsmusik und es duftet nach Glühwein und frischen Waffeln. Was 2018 mit dem Verkauf von Weihnachtsbäumen begann, hat sich inzwischen zu einer festen Institution für die Einstimmung auf Weihnachten bei vielen Warendorfer Familien etabliert. Gemeinsam wird der Baum aus dem Weihnachtsbaumwäldchen mit der ganzen Familie ausgesucht und anschließend gibt es für Mama und Papa einen wärmenden Glühwein während die Kinder sich in der kleinen Strohburg mit Rutsche austoben. Wem noch ein passendes Weihnachtsgeschenk oder ein bisschen Dekoration fehlt, der wird bei Julia und Hubertus Uehre auch fündig. Von weihnachtlicher Deko, Bilder und Ansichtskarten, bis hin zu Kerzen, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sollte der Besuch etwas länger dauern oder sich der kleine Hunger melden, auch daran hat das Uehre Weihnachtsteam gedacht. In der extra dafür umdekorierten Scheune gibt es Bratwürstchen, Pommes und kühle Getränke.

Wer am kommenden 4. Adventswochenende noch einen Weihnachtsbaum kaufen möchte, der wird am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr in Neuwarendorf 19 bei Uehre Gartenland seinen Baum finden. Auch Familien ohne großes Auto müssen sich keine Sorgen machen: Hubertus liefert den Weihnachtsbaum bis ins Wohnzimmer. Und das sogar kostenfrei! Für Kurzentschlossene gibt es zudem Heiligabend bis mittags die Möglichkeit noch vorbei zu schauen und einen Baum direkt mit zu nehmen.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Autofahrer rast durch Vilshofen - Sechs Passanten verletzt
Aus aller Welt

Ein Autofahrer auf der Flucht vor der Polizei fährt auf einem Stadtfest sechs Menschen an. Dennoch flüchtet er weiter.

weiterlesen...
Prozess gegen Alec Baldwin eingestellt - Tränen im Gericht
Aus aller Welt

Tränen der Erleichterung im Gericht von Santa Fe - Alec Baldwin ist ein freier Mann. Das Verfahren gegen den Schauspieler wegen fahrlässiger Tötung wurde überraschend eingestellt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unterbrechung des Sommerbadespaßes
Allgemein

CORONA hat das Vitus-Bad erreicht

weiterlesen...
„Catch Buddel“ – die Jagd nach dem Baustellen-Maulwurf beginnt
Allgemein

Wer das Baustellen Maskottchen Buddel Grabowski in den nächsten Wochen als erster findet, kann gewinnen.

weiterlesen...