10. Februar 2023 / Allgemein

Stadtsportverband besucht Heimspiel des BBC Münsterland

Peter Huerkamp begeistert von den sportlichen Leistungen

Stadtsportverband,Peter Huerkamp, Warendorf,BBC Münsterland,Dietmar Fedde,Rollstuhlbasketball,

Stadtsportverband besucht Heimspiel des BBC Münsterland

Kürzlich hat der Stadtsportverband Warendorf (SSV) die Einladung vom 1. Vorsitzenden des BBC Münsterland Dietmar Fedde für den Besuch eines Heimspieles sehr gerne angenommen.

Yannis Mex als SSV-Fachreferent für Jugendfragen und der 1. Vorsitzende des SSV Peter Huerkamp waren vom Aufeinandertreffen des BBC Münsterland und RSB Thuringia Bulls in der Turnhalle des Josefschule begeistert.  

In der 1. Bundesliga belegen die Thuringia Bulls den zweiten Tabellenplatz. Dieses Team ist eine anerkannte Weltklassemannschaft. Der BBC Münsterland konnte trotz der 54 zu 78-Niederlage  erstaunlich gut mithalten. „Wir haben hier Rollstuhlbasketball auf höchstem Niveau erlebt. Allerdings hat unser Bundesligist BBC Münsterland und dies nicht nur als inklusiver Rollstuhlbasketballverein mehr Zuschauer verdient. Wer einmal hier war, kommt ganz sicher wieder“, führt Huerkamp aus.   

Die Dynamik, Schnelligkeit und Besonderheit des Rollstuhlbasketballs beschreibt Mannschaftskapitän und Topscorer Sören Müller im Gespräch mit dem SSV so: „Unser komplexer Sport ist ein bisschen wie Autoscooter mit einem Basketball. Den Sportrollstuhl perfekt zu beherrschen und die Ballsicherheit ist gleichermaßen wichtig.“

Im Angriff und bei der Abwehrarbeit gehören geplante Kollisionen der Rollstühle zum  rasanten Spielgeschehen. Basierend auf dem Regelwerk des Basketballs haben Körbe, Spielfeld und Spielzeit beim Rollstuhlbasketball die gleichen Dimensionen wie beim Fußgänger-Basketball. Gespielt wird 4 mal 10 Minuten auf einen in 3,05 m Höhe hängenden Korb. Dies verlangt den Rollstuhlbasketballerinnen und Rollstuhlbasketballern eine enorme Fitness ab.

Am Samstag, 11.02.2023 findet das nächste Heimspiel des BBC Münsterland gegen die Hot Rolling Bears Essen statt. Um 17:00 Uhr wird es wieder interessant in der Josefschule. Der Stadtsportverband Warendorf wünscht sich im Sinne des BBC große Unterstützung durch viele Zuschauer.   

Der Stadtsportverband Warendorf (SSV) war vom Aufeinandertreffen des BBC Münsterland und RSB Thuringia Bulls in der Turnhalle des Josefschule begeistert. Es wurde Rollstuhlbasketball auf höchstem Niveau geboten.   

Stadtsportverband BBC

Von links: Sören Müller (Mannschaftskapitän und Topscorer BBC), Yannis Mex (Fachreferent für Jugendfragen SSV), Dietmar Fedde (1. Vorsitzender BBC), Peter Huerkamp (1. Vorsitzender SSV)

Foto: SSV-Warendorf 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spätes Winterwetter in Teilen von Deutschland
Aus aller Welt

Laut einem Sprichwort macht der April, was er will. Derzeit will er es kalt und nass. Das bringt einerseits schöne Winterlandschaften, andererseits auch glatte Straßen. Es bleibt erstmal frostig.

weiterlesen...
Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bis zum Spargelsilvester ist Füchtorf sprichwörtlich in aller Munde
Allgemein

Spargelkönigin Denise I. hisst die Fahne und eröffnet die Spargelsaison

weiterlesen...
Große Eröffnung am Muttertag
Allgemein

Familienfest zur Einweihung des neuen Eltern-Kind-Beckens

weiterlesen...