14. Dezember 2022 / Allgemein

"Steffis Kneipenquiz" sorgt für volles Haus im Stiftshof Dühlmann

Christel Löckmann von den "Warendorfer Pferdeäppel" siegt im Stiftshof

Steffis Kneipenquiz ,Stiftshof Dühlmann,Freckenhorst,Warendorf,Steffis Neu,WDR 2,

"Steffis Kneipenquiz" sorgt für volles Haus im Stiftshof Dühlmann

Christel Löckmann von den "Warendorfer Pferdeäppel" siegt im Stiftshof

Knifflige Fragen, viel Musik, ein Interview mit dem Sendenhorster CHIO-Sieger Gerrit Nieberg und ein Ausschnitt aus dem Weihnachtsprogramm „Ach du fröhliche“ von Comedian Rene Steinberg: Das war „Steffis Kneipenquiz“ am Dienstagabend im ausverkauften Saal des Stiftshofs Dühlmann in Freckenhorst. Insgesamt 36 Rate-Teams hatten das Ziel „Tagessieg“, den am Ende Christel Löckmann für die „Warendorfer Pferdeäppel“ unter Dach und Fach brachte. Die Hoetmarerin sicherte sich die entscheidenden Punkte beim Erraten der Musikstücke, die Kneipenquiz-Besucher vor dem Mikrofon gurgelten. Die Idee, „Steffis Kneipenquiz“ nach Freckenhorst zu holen, hatten Annette und Dr. Stephan Klumpe der WDR2-Moderatorin Steffi Neu bei einem Studiobesuch in Köln im Oktober 2019 schmackhaft gemacht. Dass aus der Idee am Dienstag Realität geworden war, freute nicht nur die beiden, sondern alle Gäste im ausverkauften Saal, die einen Abend verlebten, bei dem das Lachen nicht zu kurz kam. 

 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einsatzkräfte suchen nach vermisstem Sechsjährigen
Aus aller Welt

Ein sechsjähriger autistischer Junge wird seit Monatgabend in Bremervörde vermisst. An der Suche sind hunderte Einsatzkräfte beteiligt.

weiterlesen...
Freispruch für Fahrer mit Eigenbrauer-Syndrom
Aus aller Welt

Mit zwei Promille am Steuer erwischt, doch ein Mann aus Belgien hat eine gute Erklärung dafür. Er leide unter einem seltenen Syndrom. Nun wurde der Mann freigesprochen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...