30. April 2019 / Allgemein

Theater-Frühlingsfest mit Tanz, Gesang und Beatles-Tribute

Jour fixe „XXL“

Theater-Frühlingsfest,Beatles-Tribute, Jour fixe „XXL“,

Jour fixe „XXL“ heißt es wieder am Samstag, 4. Mai, im Theater am Wall. Die sonst im Dachtheater stattfindende offene Bühne zieht im Mai wieder um auf die große Bühne des Theaters am Wall. So finden auch große Tanzgruppen und Chöre ausreichend Platz, um ihr Können vor großem Publikum zu präsentieren.

Der Einlass beginnt um 19.00 Uhr und erfahrungsgemäß lohnt es sich früh vor Ort zu sein, um einen der begehrten Sitzplätze zu ergattern. Bei freiem Eintritt dürfen sich die Besucher auf ein rund vierstündiges Programm mit Chorauftritten, Tanzdarbietungen und einem Bandauftritt am Ende freuen. Während der drei Pausen versorgen die ehrenamtlichen TaW-Helfer vom Theatercafé ihre Gäste mit Getränken, Grillwürstchen und Cocktails.

Auf dem Programmzettel für den kommenden Termin stehen unter anderem der Popchor Münster, der Chor Musaic und ein Chor aus Vorhelm. Bewegende Momente versprechen die Tanz-Auftritte der Dance Company Ahlen, der Tanzschule Ingrid und der Gruppe „Orientalischer Tanz“ vom Haus der Familie Warendorf.

Kaum zu unterscheiden vom Original der Liverpooler Pilzköpfe sind die Quarrymen-Beatles aus Münster. Sie bestreiten das musikalische Finale und entlassen die Besucher mit den Klängen von John, Paul, Ringo und George in die Nacht.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Extremhitze in Thailand - Gefühlte Temperatur bei 52 Grad
Aus aller Welt

Schon seit Wochen herrscht in Thailand große Hitze. Aber jetzt warnen die Behörden davor, sich im Freien aufzuhalten. In Bangkok liegt die gefühlte Temperatur bei rund 52 Grad.

weiterlesen...
Frühlingsfest Stuttgart: Über 300 Besucher erkrankt
Aus aller Welt

Nachdem sie auf dem Cannstatter Wasen alle dasselbe Festzelt besucht haben, klagen zahlreiche Menschen über Magen-Darm-Beschwerden. Nun wurden Noroviren nachgewiesen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...
Speziell umgebautes Auto für mehr Unabhängigkeit
Allgemein

Simon Smolarek erreicht neue Grenzen

weiterlesen...