20. Mai 2021 / Allgemein

Tierisch was los im Marienheim

Alpakas zu besuch im Seniorenheim

Alpakas,Malteser,Warendorf,Seniorenheim,Marienheim,

Tierisch was los im Marienheim

Alpakas zu besuch im Seniorenheim

Tierischen Besuch bekamen die Bewohner des Malteser Marienheims am vergangenen Dienstag. Zur großen Freude der Bewohner brachte die Ergotherapeutin Teresa Erhardt von der „Ausberger Alpakafarm“ in Melle erneut zwei Alpakas in das Seniorenheim mit. Lilly und Win verstanden die Herzen der Bewohner auf anhieb zu gewinnen und bescherten einen unvergesslichen Vormittag. 

Die sehr genügsamen Kleinkamele ließen sich jedoch nicht nur in den Gemeinschaftsräumen bewundern. Die beide Alpakas ließen es sich selbstverständlich nicht nehmen auch die nicht mehr mobilen Senioren direkt an die Betten zu besuchen, um sich ihre Streicheleinheiten abzuholen. 

Das war für Mensch und Tier gleichermaßen angenehm, denn die Alpakas sind bekannt für ihr schönes Fell, aus dem hochwertige Wolle hergestellt wird. Jeder konnte die wolligen, flauschigen Tiere streicheln und mit Möhren füttern. Der Kontakt mit den Alpakas schenkt den Senioren, von denen einige an Demenz erkrankt sind, besondere Momente. 

„Mit dieser Aktion wollten wir den Bewohnern ein Lächeln ins Gesicht zaubern“, erklärt der Sozialdienst. „Das hat wunderbar funktioniert. Alle waren überrascht und sehr angetan, vor allem, weil die Alpakas sehr sanftmütig sind.“

Meistgelesene Artikel

Jetzt ist (so gut wie) Schluss!
Allgemein

Bernhard Wessel wird am 31.12. endgültig aufhören

weiterlesen...
Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
Aus aller Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vom Anfänger zum Pisten-Profi
Allgemein

Lernerfolge auf Skiern

weiterlesen...
Prinz Uwe II. fährt umweltbewusst und leise durch die Session
Allgemein

Prinzenwagen werden vom Autohaus Strohbücker und BMW Procar gestellt

weiterlesen...