4. Oktober 2023 / Allgemein

Torhöhenreduzierungen für mehr Spielqualität

Volksbank Warendorf unterstützt den Kinderfußball

Torhöhenreduzierungen,Jugendfußball,Freckenhorst,Warendorf,Volksbank eG,Spielqualität

Torhöhenreduzierungen für mehr Spielqualität

Volksbank Warendorf unterstützt den Kinderfußball 

Warendorf – Die jungen Nachwuchsfußballer der F- und E-Jugend in Warendorf dürfen sich über eine großzügige Unterstützung freuen. Die Volksbank Warendorf hat beschlossen, die Mannschaften mit neuen Torhöhenreduzierungen auszustatten, die den Anforderungen für empfohlene Spielformen im Kinderfußball des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) entsprechen.

Die Förderung des Kinderfußballs erfordert eine sorgfältige Abstimmung auf das Alter und die körperlichen Voraussetzungen der jungen Spieler. Ein entscheidender Faktor dabei ist die Torhöhe. Die Volksbank Warendorf hat sich dazu entschlossen, mobile Torhöhenreduzierungen zu spenden, mit denen die Torhöhe auf 1,65 Meter gesenkt werden kann. Dies stellt sicher, dass die Kinder unter altersgerechten Bedingungen spielen und trainieren können.

Bisherige Torhöhen von 2 Metern sind für den Kinderfußball, insbesondere bis zur F- und E-Jugend, nicht ideal. Die höheren Tore verleiten die angreifenden Spieler dazu, hohe Schüsse auf das Tor abzugeben, was für die Torhüter frustrierend sein kann, da die Chancen auf erfolgreiche Paraden begrenzt sind. Die Torhöhenreduzierungen tragen dazu bei, das Spiel fairer zu gestalten und die Torhüter zu motivieren.

Die Reduzierung der Torhöhe ermutigt die Spieler dazu, näher am gegnerischen Tor zu agieren, Dribblings und Passspiel zu üben und Schüsse aus geringerer Entfernung abzugeben. Dies fördert die technische Entwicklung der jungen Fußballtalente und ermöglicht auch kleineren Spielern positive Erfahrungen auf der Torhüter-Position zu sammeln.

Die offizielle Übergabe der Torverkleinerungen fand in Anwesenheit von Spielern und Betreuern der U9-Mannschaft statt. Rene Simon von der Volksbank Warendorf und Jugendobmann Christian Maxelon standen den jungen Fußballern zur Seite, um die neuen Torhöhenreduzierungen zu präsentieren und den Kindern damit eine spannende und faire Spielzeit zu ermöglichen.

Die Volksbank Warendorf zeigt mit dieser großzügigen Unterstützung erneut ihr Engagement für die lokale Gemeinschaft und ihren Einsatz für die Förderung des Jugendsports in der Region. Die neuen Torhöhenreduzierungen werden zweifellos dazu beitragen, die Begeisterung für den Fußball bei den jungen Talenten in Warendorf weiter anzufachen

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Aus aller Welt

Ob «Tribute von Panem», «Das dreckige Dutzend» oder «M.A.S.H»: Donald Sutherland brillierte jahrzehntelang in den verschiedensten Rollen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 88 Jahren gestorben.

weiterlesen...
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Open Air Event im Freibad geht in die vierte Runde
Allgemein

Im August beginnen die beliebten Mondlichtspiele

weiterlesen...
Engagement über den eigenen Tellerrand hinaus
Allgemein

Goldene Ehrennadel der Kreishandwerkerschaft für Hubertus Diepenbrock und Dieter Oertker

weiterlesen...