30. November 2023 / Allgemein

„Tragt in die Welt nun ein Licht“

Adventssingen im Verbund

Adventssingen,Kindergärten,St. Laurentius Kirche,Verbund

„Tragt in die Welt nun ein Licht“

Adventssingen im Verbund

Warendorf - Unter dem zauberhaften Motto "Tragt in die Welt nun ein Licht" lädt die Gemeinschaft der sieben katholischen Kindergärten im Stadtgebiet Warendorf herzlich zum diesjährigen Adventsingen ein. Die festliche Veranstaltung findet am 7. Dezember 2023 ab 16:00 Uhr in der malerischen Kulisse der St. Marien Kirche statt.

Für Jung und Alt, Klein und Groß verspricht das Adventsingen eine besinnliche Auszeit vom hektischen Alltag. Die Besucher dürfen sich auf eine facettenreiche Darbietung freuen, die von der charmanten Kirchenmaus, bereits aus dem Karneval bekannt, geleitet wird. Von traditionellen Weihnachtsliedern bis hin zu modernen Melodien wird ein breites Spektrum geboten, das die Herzen der Zuhörer erwärmen wird.

Das Programm hält neben musikalischen Darbietungen auch Platz für besinnliche Gedichte und ein berührendes Weihnachtstheater. Der Kerzenschein der besonderen Art wird die Kirche in eine stimmungsvolle Atmosphäre tauchen und die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest spürbar machen.

Die Veranstaltung wird von den sieben katholischen Kindergärten gemeinsam organisiert, um die Gemeinschaft zu stärken und die Vorweihnachtszeit in einem festlichen Rahmen zu genießen. Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche Besucher und laden alle herzlich dazu ein, diese festliche Tradition zu erleben.

Die St. Marien Kirche öffnet ihre Tore am 7. Dezember um 16:00 Uhr für alle Interessierten. Eintritt ist frei, Spenden werden jedoch gerne entgegengenommen, um zukünftige gemeinsame Projekte der Kindergärten zu unterstützen.

Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich verzaubern und stimmen Sie gemeinsam mit der Gemeinschaft der Kindergärten in Warendorf auf eine besinnliche Adventszeit ein.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mord an Jam Master Jay: Angeklagte schuldig gesprochen
Aus aller Welt

Sein Tod hatte Ermittlern jahrzehntelang Rätsel aufgegeben. Nach dem Mord an dem Hip-Hop-Musiker Jam Master Jay im Jahr 2002 hat eine Jury in New York nun zwei Männer schuldig gesprochen.

weiterlesen...
Debatte um Berlinale geht weiter
Aus aller Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...
Caritas-Warenkorb freut sich über Spende
Allgemein

Nachbarschaft Düsternstraße/ Diekamp spendet 2.195 Euro

weiterlesen...