6. November 2023 / Allgemein

Trio schlug und trat auf jungen Mann ein

Polizei Warendorf bittet um Ihre Mithilfe

Polizei Warendorf,Sassenberg,Schlägerei,Mithilfe,Krankenhaus,

Trio schlug und trat auf jungen Mann ein

Polizei Warendorf bittet um Ihre Mithilfe

Am Sonntag, 5.11.2023, 2.25 Uhr beobachtete eine 20-Jährige zufällig einen Angriff auf einen Mann in Sassenberg, Klingenhagen. Drei Unbekannte traten auf den 29-Jährigen ein, der am Boden lag. Als das Trio die Sassenbergerin bemerkte, flüchtete es in Richtung Versmolder Straße.

Der 29-Jährige gab an, die jungen Männer auf dem Allerheiligenmarkt kennengelernt zu haben. Man habe sich unterhalten und als der Sassenberger sich von den Männern weggedreht habe, habe er Schläge erhalten. Der 29-Jährige sei daraufhin weggelaufen und das Trio sei ihm gefolgt. Er habe plötzlich am Boden gelegen und habe Tritte erhalten.

Zu den Tatverdächtigen liegen folgende Angaben vor: Braune kurze Haare, Mitte Zwanzig Jahre alt, dünne Statur, sprachen fließend Deutsch, weder besonders klein oder groß, einer habe ein südländisches Erscheinungsbild gehabt. Möglicherweise wohnen die Gesuchten in Peckeloh.

Rettungskräfte brachten den verletzten 29-Jährigen zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus.

Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Angaben zu den Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.deentgegen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mädchengewalt in Heilbronn – Amtsgericht verhandelt
Aus aller Welt

Im vergangenen Sommer gingen bei der Polizei Anzeigen ein wegen Körperverletzung. Oft hieß es, Mädchen seien die Täterinnen. Nun müssen drei von ihnen vor Gericht. Sie sind erst 14 und 15 Jahre alt.

weiterlesen...
Schiff bringt Brücke in China zum Einsturz - zwei Tote
Aus aller Welt

Ein Frachtschiff rammt eine Brücke in Südchina und bringt sie teilweise zum Einsturz. Autos und ein Bus fallen viele Meter in die Tiefe. Im Internet kursierende Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreiche Übernahme von Möbelproduzenten Sensá durch Poggel Polstermöbel
Allgemein

Poggel expandiert und stärkt seine Position im regionalen Möbelmarkt

weiterlesen...
Netzwerk sein & Heimat geben
Allgemein

Ausbildung von Regionalhelfer*innen in der LEADER-Region 9PlusWAF

weiterlesen...