26. September 2022 / Allgemein

Trotz fallender Zahlen steigt die Kreis-Inzidenz

Vier mit dem Coronavirus infizierte Patienten befinden sich auf der Intensivstation

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Trotz fallender Zahlen steigt die Kreis-Inzidenz

Vier mit dem Coronavirus infizierte Patienten befinden sich auf der Intensivstation

Am Montag (26. September) meldet das Gesundheitsamt des Kreises 206 aktive Coronafälle, das sind 327 weniger als am vergangenen Freitag. Es wurden 138 Neuinfektionen und 465 Gesundmeldungen registriert. Seit Beginn der Pandemie sind im Kreis Warendorf insgesamt 114.378 Coronafälle und 113.812 Gesundmeldungen registriert worden. Insgesamt sind inzwischen 360 Menschen in Verbindung mit Covid-19 verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit wieder 24 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich vier Patienten auf der Intensivstation und einer wird beatmet.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, bei 325,9 (Vortag: 293,8).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 43 aktive Fälle (-55)
• Beckum: 29 aktive Fälle (-43)
• Beelen: 5 aktive Fälle (-21)
• Drensteinfurt: 14 aktive Fälle (-26)
• Ennigerloh: 12 aktive Fälle (-22)
• Everswinkel: 1 aktive Fälle (-10)
• Oelde: 14 aktive Fälle (-45)
• Ostbevern: 3 aktive Fälle (-9)
• Sassenberg: 18 aktive Fälle (-14)
• Sendenhorst: 13 aktive Fälle (-31)
• Telgte: 21 aktive Fälle (-22)
• Wadersloh: 5 aktive Fälle (-8)
• Warendorf: 28 aktive Fälle (-23)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ermittler nach Gold-Diebstahl aus Museum zuversichtlich
Aus aller Welt

Der Einbruch ins Keltenmuseum habe die Ermittler gepackt, heißt es aus dem LKA. Schließlich geht es um einen echten Goldschatz mit Millionenwert. Die Wochenendarbeit scheint sich ausgezahlt zu haben.

weiterlesen...
Deutsche Bahn: Erster Wagen von Unfallstelle abtransportiert
Aus aller Welt

Auf einer wichtigen Bahnstrecke prallen zwei Güterzüge aufeinander: Weil umgekippte Waggons mit gefährlichem Propangas gefüllt waren, gestaltet sich die Bergung schwierig. Reisende müssen sich in Geduld üben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blitzer im Kreis Warendorf vom 28. November bis 02. Dezember
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Energiesysteme der Zukunft gesucht
Allgemein

Deutsch-niederländischer Austausch am 8. Dezember

weiterlesen...