6. Dezember 2021 / Allgemein

TUS-Vorstand klärt weitere Zuständigkeiten

TUS 07 Freckenhorst:

Tus Freckenhorst,Warendorf,Freckenhorst,Vorstand,Zuständigkeiten,

TUS-Vorstand klärt weitere Zuständigkeiten

Im Zuge der am 01.10.2021 auf der Generalversammlung beschlossenen
neuen Satzung, wird der TUS Freckenhorst in Zukunft von einem Vorstands- team geführt. In einer Sitzung des Gesamtvorstandes am 02.12.2021 sind
nun auch die formalen Erfordernisse der neuen Satzung umgesetzt. Den geschäftsführenden Vorstand gemäß § 26 BGB bilden Helmut Achtermann (Bereich Vereinsentwicklung), Dennis Walendi (Bereich Marketing) und Johannes Scheimann (Bereich Finanzen). Sprecher des Gesamtvorstandes
ist Dr. Friedhelm Adam, (Bereich Personal/Recht). „Für uns als Vorstandsteam benötigen wir sicherlich aufgrund der neuen Struktur eine gewisse Zeit der Anpassung in der Vorstandsarbeit. Dabei wird das weitere Herangehen an bestehende und neue Projekte nur mit einer guten internen und externen Kommunikation möglich sein“, umschreibt Dr. Friedhelm Adam die damit verbundenen Möglichkeiten der Neuausrichtung. Abgerundet wird das Vorstands- team durch Jan Gierhake (Verwaltung), Heinz Hanewinkel (Geschäftsstelle, Stadt/Politik) sowie als Beisitzer/innen Conny Schulz, Carolin Freßmann, Lukas Disselmann und Kalli Dorgeist, die die Arbeit des Gesamtvorstands unterstützen.

TUS Vorstand

Der geschäftsführende Vorstand des TUS Freckenhorst nach § 26 BGB.
v.l. Helmut Achtermann, Dennis Walendi, Johannes Scheimann, Dr. Friedhelm Adam

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...
Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...