11. März 2024 / Allgemein

Unterstützung für junge Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung

Berufskollegs informieren zur Dualen Ausbildung

Berufskollegs informieren zur Dualen Ausbildung

Um insbesondere junge Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung zu unterstützen, bieten die Berufskollegs im Kreis Warendorf in den internationalen Förderklassen zusätzlich zu bereits bestehenden Angeboten eine Themenreihe zur dualen Ausbildung an. Denn eine duale Ausbildung bietet ihnen sehr gute Chancen, ihre Potenziale auf dem deutschen Arbeitsmarkt einzubringen.

Im Vordergrund der Themenreihe steht dabei zunächst der Austausch der Schülerinnen und Schüler mit Auszubildenden: Bei einem Treffen am Paul-Spiegel-Berufskolleg Warendorf berichtete ein ehemaliger Schüler von seinen Fluchterfahrungen aus dem Iran und seinem Weg in eine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik. Diese hat er bereits erfolgreich abgeschlossen und arbeitet nun in Festanstellung in seinem Ausbildungsbetrieb.

Bei einem weiteren Treffen informierten und berieten die Willkommenslotsin der Industrie- und Handelskammer sowie Vertretungen der Agentur für Arbeit und des Jobcenters die Schülerinnen und Schüler – teilweise auch in ihrer Herkunftssprache.

Die Themenreihe wird von der Kommunalen Koordinierungsstelle des Kreises zusammen mit den Akteuren aus dem Übergang Schule-Beruf geplant und umgesetzt. Jutta Rohoff-Schaden, Leiterin der Kommunalen Koordinierungsstelle: „Geplant sind zudem ein Workshop zum Thema Bewerbung sowie die gezielte Unterstützung der jungen Menschen bei der Kontaktaufnahme zu Betrieben vor Ort.“

Weitere Informationen zur Beruflichen Orientierung im Rahmen des ESF-geförderten Landesprogramms „KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss“ sind abrufbar bei der Kommunalen Koordinierungsstelle Kreis Warendorf unter www.kreis-warendorf.de/kommunale-koordinierung. Informationen zu den „Willkommenslotsen“ stehen auf den Internetseiten der Kammern zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erfolgreicher Zweiter Milter Sommer
Allgemein

Ein Fest für die gute Dorfgemeinschaft

weiterlesen...
Petrus muss ein Sassenberger Landsknecht sein
Allgemein

Hunderte von Besuchern feiern beim Umzug und im Brook die Landsknechte

weiterlesen...