27. August 2022 / Allgemein

Vorverkauf startet am 3. September

Neue Kultursaison in Telgte

Kulturspiegel,Telgte,Stadt Telgte,Kulturhaus,Bürgerhaus,

 Vorverkauf startet am 3. September

Neue Kultursaison in Telgte

Bunte Mischung aus Comedy, Konzerten, Maskentheater und einem Gedankenleser

Das neue Telgter Kulturprogramm steckt wieder voller Musik, Comedy und Kabarett. Am Samstag, 3. September startete der Ticket-Vorverkauf bei Tourismus + Kultur in der Kapellenstraße 2 oder online über www.reservix.de um 9 Uhr. 

Die kommende Saison 2022/2023 beginnt im September und reicht bis in den Juni 2023. Die Kartenvorverkäufe für Veranstaltungen, die aus dem Vorjahr coronabedingt verschoben wurden, laufen bereits. Da die Entwicklung bei den Corona-Infektionszahlen immer noch ungewiss ist, wird auch in dieser Saison flexibel reagiert werden müssen. Aber bei Tourismus + Kultur ist man optimistisch, dass alle Veranstaltungen stattfinden können und für viel Vergnügen und Unterhaltung sorgen werden. 

Unter den Künstler*innen, die in der kommenden Saison nach Telgte kommen werden, finden sich wieder viele bekannte Namen: Ingo Appelt kommt am 24. September als „Staats-Trainer“ ins Bürgerhaus, Sissi Perlinger wird am 29. September auf unterhaltsame Art klären, „Worum es wirklich geht“ und Guido Cantz zeigt am 9. Dezember „Das Volle Programm“. Diese drei Acts wurden zum Teil bereits in der vergangenen Saison angekündigt. Für alle gibt es schon vor dem 3. September Karten.

Doch es gibt auch neue Künstler*innen und Formate, die sich in der kommenden Saison präsentieren:

Das Maskentheater von Michael Aufenfehn wird am 22. Oktober 2022 für ganz außergewöhnliche optische Momente sorgen, das Duo Mimikry liefert mit seiner feinsten Visual Comedy am 25. November 2022 auch viel fürs Auge.
Gedankenleser Thorsten Havener wird die Zuschauer*innen mit seiner Show am 18. März ins Unterbewusste entführen, während Kabarettisten wie Anne Folger, Fatih Civikkollu, Vince Ebert, Thilo Seibel, Simone Solga, Lars Hohlfeld und Co., Martina Brandl, Onkel Fisch und Carsten Höfer ganz auf den wachen Verstand ihrer Zuhörer*innen setzen.

Auch Musikalisch ist das Bürgerhaus-Programm so vielseitig wie in jedem Jahr: Von verschiedenen Kammerkonzerten der Kulturfreunde, Klavierkabarett vom Geschwister-Duo Ass-Dur (5. November), Musikkabarett von Michael Sens (10. November 2022), zur Soulfamily (12.11.22) über das A-Capella-Konzert der Dezibelles (22.04.2023) bis hin zum 20er Jahre-Sund der Dresdner Salon-Damen (28.01.2023) oder den Swing-Rhythmen von Denis Wittberg und seiner Band ist eigentlich für jeden etwas dabei.
Auch wird wieder beim Kneipenquiz gerätselt und das VHS-Fotoforum hat auch wieder Foto-Shows für das Telgter Publikum vorbereitet. Manne Spitzer liest Telgter Geschichten und das Theater Ex Libris bringt ein Live Hörspiel zu Ohr.

Der Kulturspiegel ist als einfache Druckversion in der Tourist-Info in der Kapellenstraße 2 erhältlich, ausführlicher ist er in digitaler Form unter www.telgte.de einzusehen. 

Der Kulturspiegel im Internet unter www.telgte.de
Der Vorverkauf startet am 3. September, 9 Uhr über reservix.de

Da sich immer wieder Änderungen ergeben können, werden Interessierte gebeten, sich vor Beginn der Veranstaltung auf der genannten Homepage über mögliche Neuerungen zu informieren.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...