3. Juli 2021 / Allgemein

Walking und Nordic-Walking auch in den Sommerferien

TUS 07 Freckenhorst:

Nordic-Walking,TUS Freckenhorst,Sommerferien,Walking,

Walking und Nordic-Walking auch in den Sommerferien

Aufgrund der vorgenommenen Lockerungen werden viele Angebote des TUS Freckenhorst an Kursen, Lehrgängen und Trainings in diesem Jahr auch in den Sommerferien weiterhin angeboten. So auch der Walking- und Nordic-Walking-Sport. Wöchentlich, jeweils dienstags um 18 Uhr trifft sich eine Gruppe von Frauen und Männern unter der Leitung von Berni Rahr. Treffpunkt ist der Platz vor der großen Sporthalle der ehemaligen Hauptschule.

Nach einer kurzen Auflockerung wird in naturnaher Umgebung gewalkt. Der Rundgang führt über die Eisenbahnstraße und durch den Hägerort und hat eine Strecke von etwa fünf Kilometern (Laufzeit etwa eine Stunde). Je nach Kondition der Teilnehmer kann der Weg durch den Hagen auf sechs Kilometer verlängert werden. Jeder, der Lust und Spaß am Walken hat und sich sportlich betätigen möchte, ist ohne Voranmeldung willkommen. Vorkehrungen zur Hygiene und zum Infektionsschutz, sowie die Einhaltung der Corona-Abstandsregeln sind bei der Bewegung an frischer Luft immer gut und von allen Sportlern zu beachten.

Weitere Informationen erteilt Berni Rahr unter 02581/ 44106 oder die TUS Geschäftsstelle unter 02581/ 46307.

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rätselhafte Vorfälle in US-Zoo: Zwei Affen verschwunden
Aus aller Welt

In einem Zoo in Texas häufen sich rätselhafte Vorfälle. Zuletzt sind zwei Kaiserschnurrbart-Tamarine verschwunden. Was ist da los?

weiterlesen...
Neuer Starkregen in Neuseeland erwartet - Notstand im Norden
Aus aller Welt

Im Norden Neuseelands wird weiterer Regen ohne Unterlass erwartet. Die Behörden haben den Notstand ausgerufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wenn's zu eng wird, ist im Keller noch Platz
Allgemein

Intersport Kuschinski feiert 50. Geburtstag

weiterlesen...
Ärztlicher Standort in Freckenhorst gesichert
Allgemein

Praxis Dr. Stephan Klumpe wird Mitglied der Jomed-MVZ Familie

weiterlesen...