5. Juni 2022 / Allgemein

Warendorfer Ehrensiegel für François Tierce

Auszeichnung für Bürgermeister von Pavilly

Warendorfer Ehrensiegel,François Tierce,PeterHorstmann,Freckenhorst,Pavilly

Warendorfer Ehrensiegel für François Tierce

Über viele Jahre hat er die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Freckenhorst und Pavilly gepflegt und ausgebaut. Für sein Engagement verleiht die Stadt Warendorf dem Bürgermeister Pavillys, François Tierce, das Warendorfer Ehrensiegel. 

Fast 770 Jahre nach der ersten Verwendung des Ehrensiegels würdigt der Rat der Stadt Warendorf François Tierce für sein Engagement und seinen Einsatz für die Städtepartnerschaft Freckenhorst – Pavilly. In der Ratssitzung vom 18.11.2021 hatte der Rat dem Beschluss der Stadt Warendorf einstimmig zugestimmt. Denn nicht erst seit seiner Wahl zum Bürgermeister Pavillys setzt sich Tierce für die deutsch-französische Freundschaft ein. Seit vielen Jahren stehen er und seine gesamte Familie in freundschaftlicher Beziehung zu Freckenhorst und dem Partnerschaftskomitee.  

Seit 50 Jahren besteht die deutsch-französische Freundschaft der zwei Städte. Anlässlich des runden Jubiläums waren Delegationen von Freckenhorst nach Pavilly gereist, um dieses gebührend zu feiern. Im Rahmen der Feierlichkeiten überreichte Bürgermeister Peter Horstmann seinem Amtskollegen die Einladung zur Verleihung des Ehrensiegels im August in Warendorf. „François Tierce hat die partnerschaftlichen Beziehungen über Jahre hinweg mit großem persönlichem Einsatz gepflegt und weiter ausgebaut. Dieses Engagement im Rahmen der Städtepartnerschaft zu würdigen ist der Stadt Warendorf ein großes Anliegen“, erklärte  Horstmann in seiner Ansprache. 

Bis heute haben sich über 6.000 Menschen im Rahmen dieser Städtepartnerschaft auf den Weg gemacht und wurden stets mit großer Herzlichkeit und Gastfreundschaft in den privaten Unterkünften und Familien aufgenommen  – eine Besonderheit dieser Partnerschaft. „Nur, wer in den Familien am täglichen Leben teilnimmt, lernt die Menschen, die Sprache, die Kultur, Gewohnheiten und nicht zuletzt die heimische Küche am besten kennen“, erklärt Dirk Freye, Vorsitzender vom Freckenhorster Partnerschaftskomitee. 

Die feierliche Verleihung des Ehrensiegels wird am 12. August im Sophiensaal stattfinden. 

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 170 Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Immer wieder bebt die Erde in der Türkei, am Montagmorgen kommt es zur Katastrophe. Die genauen Opferzahlen dort und im Nachbarland Syrien sind aber noch nicht abzusehen.

weiterlesen...
Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
Aus aller Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vorgezogenes Prinzentreffen in Füchtorf
Allgemein

Füchtorfer gratulieren ihrem neuen Prinzen

weiterlesen...
Polizei stellt Einbrecher auf frischer Tat
Allgemein

Polizei Warendorf informiert

weiterlesen...