1. September 2022 / Allgemein

Warendorfer Fohlen fahren zum nächsten Heimspiel

Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05

Gladbach Fan-Club,Warendorfer Fohlen,Borussia Mönchengladbach,Busfahrt,Warendorf,Mainz 05

Warendorfer Fohlen fahren zum nächsten Heimspiel

Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05

Der Gladbach Fan-Club Warendorfer Fohlen setzt zum Bundesligaspiel  Borussia Mönchengladbach gegen FSV Mainz 05 am Sonntag, 04. September einen Bus  ein. Für das Spiel bietet der Fan-Club Steh und Sitzplatzkarten in Verbindung mit der Busfahrt  an. Es sind auch noch Kinderkarten im Familienblock  zu haben.  Abfahrt ist um 12.30 Uhr vom Wilhelmsplatz, Warendorf. Der Bus hält auch in Füchtorf, Telgte und Münster.

Informationen und Anmeldungen bei Christian Erpenbeck, Tel. 0173 -524 18 35 oder E-Mail: info@warendorfer-fohlen.de. 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Leuchtturmwärter-Suche auf Wangerooge: Rund 1100 Bewerbungen
Aus aller Welt

Wangerooge hat die Qual der Wahl: Für den Job eines neuen Leuchtturmwärters gingen Hunderte Bewerbungen ein. Die kleine Inselverwaltung sieht sich nun mit viel Arbeit konfrontiert und bittet um Ruhe.

weiterlesen...
Brand in historischer Börse in Kopenhagen unter Kontrolle
Aus aller Welt

Flammen glühen aus der historischen Börse in Kopenhagen und zerstören wichtige Teile des Gebäudes. Die Ursache des plötzlich ausgebrochenen Brandes ist noch unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Was dir Schulen & Unis nicht beibringen
Allgemein

Revierengel: Die neuen Wegbereiter der Finanzwelt

weiterlesen...
Gelungener Saisonstart für WSU-Turnerin Selma Bahinjic
Allgemein

Warendorferin überzeugt beim Westfalen-Cup in Paderborn

weiterlesen...