12. Oktober 2023 / Allgemein

Warendorfer Traditions Volksfest startet am Wochenende

366 Jahre Fettmarkt in der Emsstadt

Fettmarkt,Kirmes,Warendorf,Trödelmarkt,Lohwall,Riesenrad,

Warendorfer Traditions Volksfest startet am Wochenende

366 Jahre Fettmarkt in der Emsstadt

Warendorf - Die Warendorfer Herbstkirmes öffnet am Samstag, den 14. Oktober, um 15:00 Uhr am "Musik Express" mit dem Lebkuchenherz Gewinnspiel für die Kids und dem Fassbieranstich durch den Bürgermeister ihre Tore und die Vorfreude ist in der ganzen Stadt spürbar. In diesem Jahr verspricht die Fettmarkt-Kirmes den Besuchern wieder ein unvergessliches Erlebnis, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Schaustellersprecher Bernd Kracke betont: "Kirmes ist immer etwas Besonderes, und wir haben ein aufregendes Line-up von Fahrgeschäften und Attraktionen für die ganze Familie zusammengestellt.“
Unter der Leitung des Marktmeisters, Martin Schlöpker, ist es den Schaustellern gelungen, einige absolute Highlights für den diesjährigen Fettmarkt zu gewinnen. Von aufregenden Fahrgeschäften bis hin zu traditionsreichen Attraktionen wird für jeden etwas geboten.

Zu den Highlights gehören der imposante "Big Ben", ein 40 Meter hohes Kettenkarussell, das einen atemberaubenden Blick über Warendorf mit einem Schuss Nervenkitzel bietet. Für diejenigen, die es etwas ruhiger mögen, gibt es das beeindruckende Riesenrad „Cornelius“ mit beleuchteten Gondeln, von denen aus man einen herrlichen Blick auf die Stadt genießen kann.

Adrenalin-Junkies werden den "Super Gaudi" lieben, einen fliegenden Teppich, sowie den "Polyp" mit seinen fünf ultraschnellen Armen. Für Familienunterhaltung ist ebenfalls gesorgt, mit Attraktionen wie der "Kuhnos-Farm", einer Achterbahn für die ganze Familie, sowie traditionellen Fahrgeschäften wie dem Autoscooter, dem Break Dance und weiteren Kinderkarussells.

Andre Auer, der sich auf die Fettmarktkirmes freut, bedankt sich bei den Schaustellern und seinen Kollegen für die großartige Zusammenarbeit. "Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, ein attraktives Kirmesangebot zusammenzustellen."

Am Sonntag haben Vereine und Kaufleute in der Stadt besondere Aktionen für die Besucher vorbereitet. Von 13:00 bis 18:00 Uhr sind die Geschäfte geöffnet, und in der Altstadt gibt es Informationsstände zum Thema Ehrenamt mit dem Motto "Hand in Hand". Außerdem erwartet die Besucher eine Automeile und herbstliche Aktionen der Kaufleute, darunter ein Fettmarktsuchspiel in 17 Geschäften mit tollen Preisen wie Sabrina Haidoun berichtet.

Der Dienstag in der Fettmarktwoche lockt mit zwei Highlight. Zum ersten wird es die Möglichkeit geben die Filmhelden ,Anna & Elsa, Spiderman und Captain America auf dem Kirmesgelände zu treffen und kostenlose Selfies mit den Helden zu machen. In den Abendstunden wird es dann, ab 21:00 Uhr ein spektakuläres Höhenfeuerwerk geben.

Am Fettmarktmittwoch bleibt vieles beim Gewohnten, aber es gibt auch einige spannende Neuerungen. In der Warendorfer Altstadt gibt es selbstverständlich den Trödel- und Flohmarkt mit über 400 Ausstellern. Traditionell beginnt um 8:00 Uhr das rege Treiben auf dem Landmaschinen- und Krammarkt. In diesem Jahr rückt der Hund erneut in den Mittelpunkt des Geschehens. Es wird Vorführungen geben, bei denen die Vierbeiner in voller Action zu sehen sind. Rettungshunde zeigen ihr Können, Agility-Hunde überwinden Hindernisse mit rasender Schnelligkeit, Tiertherapeuten, ein Hundetrainer und eine Tierfotografin präsentieren ihre Fähigkeiten. Anstelle des traditionellen Viehmarktes wird vom Hof Heseker ein Streichelzoo mit Großvieh aufgebaut.

Um Verkehrschaos an den Haupttagen rund um den Lohwall und in der Stadt zu vermeiden, werden bewährte Fahrradständer an den Emsbrücken wieder eingerichtet. Dadurch können viele Besucher ihr Auto zu Hause lassen. Für diejenigen, die dennoch mit dem Auto kommen, steht die gegenüberliegende Seite vom Lohwall als vollständiger Parkplatz zur Verfügung.

Fettmarkt 2023 - Programm

Samstag, 14. Oktober 2023
14:30 Uhr Lebkuchenherzen-Wettbewerb
15:00 Uhr Eröffnung Kirmes mit Fassanstich und Freibier

Sonntag, 15. Oktober 2023
13:00-18:00 Uhr Kirmes und verkaufsoffener Sonntag, buntes Markttreiben in der Innenstadt,  
                              Marktstände, Automeile, und Hand in Hand Informationsstände

Montag, 16. Oktober 2023
15:00 Uhr Familientag mit 30% Rabatt auf den Fahrpreis und weiteren Vergünstigungen

Dienstag, 17. Oktober 2023
ab 15:00 Uhr Kirmes mit Heldentag
ab 21:00 Uhr Feuerwerk


Mittwoch, 18. Oktober 2023
ab 7:00 Uhr Altstadttrödel
ab 7:00 Uhr Landmaschinen-, Kram- und Gemüsemarkt
ab 9:00 Uhr Kirmes

 

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...
Kolumbianische Behörden gaben Hinweis auf Rekord-Kokainfund
Aus aller Welt

Mehr als 35 Tonnen Kokain wurden sichergestellt. Den Straßenverkaufswert bezifferten die Ermittler auf 2,6 Milliarden Euro.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spenden für die Zukunf
Allgemein

Erfolgreiche Talkrunde der „Warendorfer Köpfe“ unterstützt lokale Projekte mit großzügigen Spenden

weiterlesen...
Ein unvergessliches Turnier für Klein und Groß
Allgemein

27. Sparkassen-Fußball-Cup der Warendorfer Grundschulen

weiterlesen...