15. Juni 2024 / Allgemein

Welche Fahnen sind falsch und wer wird Europameister?

Gewinnspiel zur Europameisterscahft im Ostviertel

Hartwig Neehus,Gewinnspiel,Europameisterscahft,Oststraße,

Welche Fahnen sind falsch und wer wird Europameister?

Gewinnspiel zur Europameisterscahft im Ostviertel

Das Ostviertel von Warendorf, einst ein beliebtes Kneipenviertel, erstrahlt heute als attraktives Wohn- und Einkaufsviertel in der Altstadt. Passend zur Europameisterschaft haben die Geschäftsleute der Oststraße ein Gewinnspiel ins Leben gerufen. Die ganze Straße wurde mit Fahnen der 24 EM-Teams geschmückt. Doch beim Dekorieren ist ein Fehler passiert: Es hängen insgesamt 26 Fahnen und niemand kennt die beiden falschen.

Nun sind die Bürger gefragt: Wer erkennt, welche beiden Fahnen nicht zur Europameisterschaft gehören? Und wer tippt richtig, welches Team am 14. Juli den Pokal in den Händen hält und den Titel gewinnt?

Für die Gewinner winken ein Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro sowie zahlreiche Sachpreise, gestiftet von den Oststraßengeschäften. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Die Ziehung findet am 08.09.2024 bei Kaffee und Kuchen in der Oststraße statt.

Druckt das beiliegende Formular aus, füllt es aus und gebt es in einem der teilnehmenden Geschäfte ab. Das Dein WAF Team wünscht viel Glück und viel Spaß beim Mitmachen!

Fahnen Europameister Gewinnspiel Ostviertel

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mordprozess um tödliches Autorennen beginnt erneut
Aus aller Welt

Die Richter in Hannover werten den Tod von zwei kleinen Brüdern bei einem illegalen Autorennen nicht als Mord - doch der Bundesgerichtshof widerspricht. Jetzt muss das Landgericht erneut entscheiden.

weiterlesen...
Mindestens 16 Tote bei Hochhausbrand in China
Aus aller Welt

Dichter Rauch dringt aus einem 14-stöckigen Gebäude in der südchinesischen Stadt Zigong. Die Feuerwehr eilt herbei. Doch für viele kommt jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Starke Auftritte der WSU-Triathleten
Allgemein

Thiel und Jakisch sichern sich Spitzenplätze in Verl

weiterlesen...
Hochregellager steht für Bevölkerungsschutz bereit
Allgemein

Kreis nutzt alte Niehoff Lagerhalle in Freckenhorst

weiterlesen...