1. Juli 2019 / Allgemein

Zirkus-Projektwoche wirkt nach

Bodelschwingsschule eröffnet Ausstellung

Bodelschwingschule,Zirkus,Projekt,

„Weißt du noch? Damals im Februar…“ und „Man, ist das toll!“ – das waren die ersten Äußerungen der Bodelschwinghkinder beim Betreten der Pausenhalle. Seit einigen Tagen können sie, das Lehrerteam und die Eltern noch einmal die Zirkus-Projektwoche lebendig werden lassen.
Als im Februar der Zirkus Rondel (Circus for Kids) im Rahmen einer Projektwoche für eine Woche Gast in der Bodelschwinghschule war, ahnte noch niemand, mit was für einer Begeisterung auch jetzt noch , gut vier Monate später, Schüler, Lehrer und Eltern noch über diese eindrucksvolle Woche sprechen.

Die verblüffenden drei Shows, die Zirkusdirektor Rene Ortmann mit seinem Team und den Kindern aus den Klassen 1 – 4 einstudiert hat, wirken immer noch nach.

In der Aula der evangelischen Grundschule wurde jetzt eine Fotoausstellung mit dem Titel „Wenn Träume fliegen“ eröffnet, die noch einmal die magischen und beeindruckenden Augenblicke der Projektwoche zeigt.
Dokumentar-Fotografin Irina Unruh, Mutter einer Schülerin der Bodelschwinghschule, hat die Proben sowie die drei Aufführungen besucht und präsentiert ihre Bilder jetzt. Viele Fotografien zeigen noch einmal das artistische und komödiantische Können der Schüler und des Teams vom Zirkus Rondel.
Schulleiterin Dorothee C. Pinkhaus zeigte sich ebenfalls begeistert von den Bildern: „Eine wundervolle Ausstellung mit fantastischen Bildern. Danke an allen Beteiligten dieser tollen Woche und Danke an Irina Unruh für diese tollen und liebevoll eingefangenen Momente.“

Bis zu den Sommerferien und in den ersten Wochen danach kann die Ausstellung noch besichtig werden.

Weitere Eindrücke von der Projektwoche gibt es auf der Schulhomepage: www.bodelschwinghschule-warendorf.de
 

Meistgelesene Artikel

Über 6000 Infizierte seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Covid-19 Todesfälle steigt um drei weitere Personen

weiterlesen...
Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt auf unter 600
Allgemein

Zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus

weiterlesen...
Glück für die langjährigen Kunden
Allgemein

Aus Wulf wird Landtechnik Fartmann

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Spielend durch den Lockdown
Allgemein

Jugendtreff @ttic erweitert sein Angebot

weiterlesen...
Gesundheitsamt über Impfstart Verschiebung enttäuscht
Allgemein

Land verschieb Beginn der Impfungen im Kreis Warendorf

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spielend durch den Lockdown
Allgemein

Jugendtreff @ttic erweitert sein Angebot

weiterlesen...
Gesundheitsamt über Impfstart Verschiebung enttäuscht
Allgemein

Land verschieb Beginn der Impfungen im Kreis Warendorf

weiterlesen...