22. Dezember 2021 / Allgemein

Zu früh eingeschert

Beim Überholvorgang zusammengestoßen

Polizei,Blaulicht,Warendorf,Everswinkel,

Zu früh eingeschert

Beim Überholvorgang zusammengestoßen

Ein missglücktes Überholmanöver ist dafür verantwortlich, dass es am Dienstagmorgen (21.12.2021, 08.20 Uhr) zu Verkehrsbehinderungen auf der B 51 in Telgte kam.

Der Fahrer eines Gefahrguttransporters war auf der B 51 Richtung Warendorf unterwegs. Kurz hinter einer Ampel setzte ein Autofahrer dazu an den Lkw zu überholen. Beim wieder Einscheren kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Verletzt wurde niemand. Auf der B 51 kam es während der Unfallaufnahme für rund eine Stunde zu Verkehrsbehinderungen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Extrem seltene Schildkröte in Indien entdeckt
Aus aller Welt

Die Cantors Riesen-Weichschildkröte ist vom Aussterben bedroht. In Indien gelang nun ein seltener Fund.

weiterlesen...
Gehirnnebel wohl durch Störung der Blutversorgung verursacht
Aus aller Welt

Als Brain Fog - Gehirnnebel - wird eine Bewusstseinstrübung bezeichnet, die eine Langzeitfolge von Corona-Infektionen sein kann. Mediziner haben nun eine Ursache ausgemacht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Himmlischer Besuch in Iärswinkel
Allgemein

Kolping Spielschar Everswinkel Feier tag 02. März Premiere

weiterlesen...