14. August 2021 / Allgemein

Zuschüsse für energieeffizientes Bauen kommen im Kreis an!

Zwischenbilanz der KfW für 2021

Zuschüsse für energieeffizientes Bauen kommen im Kreis an!

Zwischenbilanz der KfW für 2021

11.08.2021. Berlin/Kreis Warendorf. "Als Verkehrsexperte freut es mich besonders, dass die Förderung von privater Ladeinfrastruktur für Elektroautos bei uns im Kreis so gut angenommen wird", äußert sich der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen). Von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erhielt der CDU-Parlamentarier einen Bericht über die bisher im Jahr 2021 zugesagten Bundeszuschüsse. Besonders großes Interesse gäbe es demnach in diesem Jahr an energieeffizienter Wohnraumförderung: Insgesamt werden laut dem Report der KfW im Kreis Warendorf 3.126 Wohneinheiten mit Gesamtmitteln von 65,6 Millionen Euro beim energieeffizienten Bauen und Sanieren unterstützt (Stand: 30.06.2021). Ungebrochen sei dabei auch das Interesse an privaten Ladestationen für Elektroautos: Allein in Warendorf seine 1.519 Zuschüsse für private Ladestationen in Höhe von 1,5 Millionen Euro bewilligt worden (Stand: 30.6.20219). Die private Ladeinfrastruktur habe enorme Bedeutung, da über 50 Prozent der Ladevorgänge für Elektroautos zu Hause stattfänden, erklärt der CDU-Verkehrspolitiker Sendker, und weiter: "Die breite Nachfrage bei uns im Kreis zeigt: Das Förderprogramm kommt gut an. So schaffen wir die richtigen Anreize für klimaschonende Mobilitätsformen."

Aus dem Report der KfW gehe des Weiteren hervor, dass die Nachfrage an Corona-Sonderprogrammen erwartungsgemäß rückläufig sei. Bis Ende Juni 2021 beantragten insgesamt 159 Unternehmen im Kreis KfW-Schnellkredite und Corona-Unternehmenskredite in Höhe von 15,1 Millionen Euro. Dass die Instrumente weiterhin in Anspruch genommen werden, sei ein Zeichen für die andauernde wirtschaftliche Herausforderung, die durch die entsprechenden Programme entschlossen abgefedert werde, so der Westkirchener abschließend.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Augenblicke - Kurzfilme im Theater am Wall 27. April 2024
Allgemein

Seit über 30 Jahren AUGENBLICKE – Kurzfilme in Warendorf

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Augenblicke - Kurzfilme im Theater am Wall 27. April 2024
Allgemein

Seit über 30 Jahren AUGENBLICKE – Kurzfilme in Warendorf

weiterlesen...