7. Oktober 2022 / Allgemein

Achtung: Hier spricht die Polizei

Falsche Polizisten rufen an

falsche Polizisten,Kreis Warendorf,Warendorf,Polizei,Anrufe,

Achtung: Hier spricht die Polizei

 Falsche Polizisten rufen an

Aktuell (6.10.2022) melden sich vermehrt Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Kreisgebiet bei der Polizei, die Hinweise zu Anrufen von falschen Polizisten geben.

Hinweise zur Betrugsmasche falscher Polizeibeamter:

  • Betrüger geben sich als Kriminalbeamte eines Einbruchs- oder Raubdezernats aus
  • bei einer Bande wurde ein Zettel gefunden, auf dem der Name der angerufenen Person steht
  • die Bande bricht ein oder überfällt ältere Menschen und beraubt diese
  • die Angerufenen werden insbesondere über ihr Vermögen ausgefragt
  • häufig wird vorgegaukelt, dass Mitarbeiter der Hausbank mit der Bande zusammenarbeiten
  • in einigen Fällen wird die angerufene Person mit dem "falschen" Staatsanwalt oder einem weiteren "falschen" Polizisten verbunden, angeblich über den Notruf 110
  • die Beute
  • Wertgegenstände, Bargeld, EC-Karten
  • wird von Boten abgeholt
  • vor Ort sind "falsche" Polizisten in zivil, die das Geschehen beobachten
  • die Betrüger fordern zu Verschwiegenheit auf

   Rat der Polizei:

  • Übergeben Sie niemals Geld oder Wertgegenstände an unbekannte Personen.
  • Beenden Sie sofort das Gespräch, o wenn Sie nach Geld oder Wertgegenständen gefragt werden, o wenn die 110 mit einer Vorwahl oder ohne im Display erscheint und/oder o wenn der unbekannte Anrufer Sie zur Verschwiegenheit auffordert.
  • Erstatten Sie Strafanzeige!

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Heißes Wochenende steht bevor
Aus aller Welt

Die Badehosen können eingepackt werden: Die Temperaturen knacken vielerorts locker die 30-Grad-Marke, in den Nächten bleibt es tropisch warm. Allerdings kann es in einigen Regionen auch gewittern.

weiterlesen...
Als die Geier starben, starben auch Menschen
Aus aller Welt

Geier ernähren sich von Aas - viele Menschen denken bei diesen Vögeln deswegen an Tod. Eine Studie zeigt am Beispiel Indien, dass auch das Gegenteil gelten kann: Geier können Menschenleben schützen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Bewegt durch den Sommer“ bei der VHS Warendorf
Allgemein

Präventives Training mit Physiotherapeutin Elke Freitag

weiterlesen...
Starke Auftritte der WSU-Triathleten
Allgemein

Thiel und Jakisch sichern sich Spitzenplätze in Verl

weiterlesen...