13. Dezember 2018 / Stadtfest

Partysamstag im Warendorfer Weihnachtswäldchen

Hüttengaudi und Après-Ski

Partysamstag im Warendorfer Weihnachtswäldchen

Wenn "Schatzi, schenk' mir ein Foto" auf "Last Christmas" trifft, ist es wieder soweit: Die Warendorfer Hüttengaudi lädt zum vergnüglichen Tanz ums Stockbrotfeuer auf das Weihnachtswäldchen. DJ Mc Crey sorgt am Samstag, den 15.12. ab 19 Uhr mit einem Mix aus weihnachtlichen Evergreens und Party Hits für Feierlaune auf dem Marktplatz. Für Glühwein, Speisen und kalte Getränke sorgen die Ehrengarde des Bürgerschützenvereins und das Team des Partyservice André Pöppelmann.
 
Zum Après-Ski laden außerdem das Extrablatt, In Mezzo, minibar, Alte Frieda, Zur Sonne und die Bar Barossa ein. Jeder Gastronom hält etwas Besonderes für seine Gäste zu Hüttengaudi bereit: Sei es fetzige Musik oder auch ein wärmender Wintercocktail. Eine gute Mischung für eine perfekte Partynacht. Genaue Auskunft gibt der Flyer mit dem Pistenplan, der auch am Abend im Wäldchen erhältlich ist.  
 
Bild zeigt v.l.n.r.: Peter Grewer (minibar), Antonio Pisanelli (In Mezzo), Halil Basaran (Extrablatt), Susanne Bollmann (Stadt Warendorf), Marian Stockmann und Philipp Bechtrup (beide Ehrengarde Bürgerschützen Warendorf)

Alle Informationen und das aktuelle Programm zum Warendorfer Weihnachtswäldchen findet sich auch online unter www.weihnachtswaeldchen.de und bei der Tourist-Information der Stadt Warendorf, Emsstraße 4 in Warendorf. Erreichbar unter 02581 – 54 54 54 .

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

In der Region wird seit Wochen der sechsjährige Arian vermisst. Nun findet ein Landwirt bei Mäharbeiten eine Kinderleiche. Ob es sich um den vermissten Jungen handelt ist allerdings noch unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie