22. April 2017 / Gewerbeschau

Beelens Gewerbeschau erfolgreich gestartet

Beelens Gewerbeschau erfolgreich gestartet

Beelens Gewerbeschau erfolgreich gestartet

44 Aussteller, davon knapp drei Viertel aus Beelen, dazu ein buntes Rahmenprogramm für alle Generationen sowie ein beachtliches Firmenjubiläum – so präsentiert sich „Beilen up Patt“, die diesjährige Gewerbeschau der Axtbachgemeinde.

Zwei Tage lang steht der Ortskern im Zeichen der Aktivitäten, die der Gewerbeverein Beelen im zwanzigsten Jahr seines Bestehens, auf die Beine gestellt hat. Naturgemäß ist der Samstag immer etwas weniger besucht als der Sonntag. Und da sich heute bereits beachtlich viele Interessenten auf den Weg gemacht hatten, ist für den morgigen Sonntag mit einem starken Besucherstrom zu rechnen.

Denn schließlich gibt es einiges zu sehen. Speziell für den Sonntag wurden zahlreiche Programmpunkte aufgestellt. Dazu zählen die Automeile und Oldtimer-Präsentation, ein ganztägiges Programm auf der Aktionsbühne, ein Flohmarkt an der Grundschule, sowie Karussells und Spiele für die Kleinen. Das Professor Abraxo Straßentheater wird mit fantastischen WalkActs unterwegs sein und sogar Hubschrauber-Rundflüge werden angeboten. Ein großes Gewinnspiel rundet das Angebot ab.

Bereits heute durften die Besucher sich über kulinarische Genüsse und Getränke freuen, die über das übliche Angebot hinaus gehen. Dazu zählen u.a. die original(!) American Burger, stilecht im original amerikanischen Imbisstruck vom Chef des Beelener Restaurants „Antje & Ich“ perfekt zubereitet. Einfach lecker! Oder auch das schmackhafte Bier der münsterschen Brauerei Pinkus Müller.

Im Zentrum des Geschehens allerdings stehen natürlich die ausstellenden Betriebe, die ihr Angebot in zwanglos lockerer Atmosphäre präsentieren. Zu ihnen zählt auch die Firma „Rampelmann & Spliethoff“, die in diesem Jahr auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken kann und das Jubiläum am Freitagabend im Rahmen eines Festaktes mit 600 geladenen Gästen feierte. „Tradition mit zukunftsträchtigen Innovationen“ wurde der Firma dabei bescheinigt, eine Beschreibung die treffender nicht hätte sein können. Firmengründer Paul Rampelmann erinnerte sich gern an die turbulenten Anfangsjahre, die er mit seinem verstorbenen Kompagnon Karl Spliethoff erleben durfte.

Sie haben es geschafft die Probleme zu meistern und heute zählt „Rampelmann & Spliethoff“ nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht zu den bedeutenden Unternehmen der Region, sondern ist auch im Bereich soziale Verantwortung ein Aushängeschild. Ein großer Mitarbeiterstamm und viele hervorragend abgeschlossene Berufsausbildungen zählen zu zählen zu den wichtigen Errungenschaften des Betriebs, der von den Menschen ganz unterschiedlich wahrgenommen wird. Während die einen bei kleineren Gartenmaschinen an „Rampelmann & Spliethoff“ denken, bringen andere den Namen z.B. mit Winterdienstfahrzeugen, Mähern und Traktoren in Verbindung. Wieder andere wissen, dass der hier entwickelte Platz-Max Reitbodenplaner schon bei den Olympiaden in Sydney, China und London eingesetzt wurde. Über 6000 dieser Geräte wurden bereits in 20 Länder ausgeliefert.

Das Ausstellungsgelände des Gewerbeschau „Beilen up Patt“ umfasst die Bereiche Gartenstraße, Bahnhofstraße, Ladestraße sowie den Bahnhofsvorplatz und den Villers-Ecalles-Platz mit dem Ausstellerzelt. Einbezogen ist die Greffener Straße mit dem Bereich an der Grundschule bis zu Rampelmann & Spliethoff.

Am Sonntag ist die Gewerbeschau von 11 – 18 Uhr geöffnet. Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Game of Thrones»-Star Emilia Clarke ausgezeichnet
Aus aller Welt

In der Fantasy-Saga «Game of Thrones» spielte Clarke die Drachenkönigin Daenerys Targaryen. Nun wurde sie für ihren Einsatz für Menschen mit Hirnverletzungen auf Schloss Windsor ausgezeichnet.

weiterlesen...
Gewalt unter Mädchen - Warum schlagen Teenager zu?
Aus aller Welt

Kriminelle Jugendgangs werden gemeinhin mit männlichen Teenagern verbunden. Weibliche Täter gelten als Einzelfälle. Am Heilbronner Amtsgericht müssen sich nun drei mutmaßliche Täterinnen verantworten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fifty Shades of … Nikolaus!
Gewerbeschau

VIP-Dessous-Night by ebbers

weiterlesen...