2. April 2018 / Kinderaktion

Alles klar zum Eier entern

Ostereiersuche am Emssee

Alles klar zum Eier entern

Alles klar zum Eier entern

Piraten suchen Schätze und Kinder suchen zu Ostern Ostereier. Kleine Schätze aus Schokolade oder in echt, mit bunter Schale drumherum. Die gab es auch in diesem Jahr wieder am Warendorfer Piratenspielplatz. Die Location passt also ganz gut zusammen, die Idee der Westfälischen Nachrichten und des Warendorfer Stadtmarketings gewinnt seit 5 Jahren immer Anhänger.

Auch am heutigen 1. April machte sich der Osterhase keinen Scherz und hatte wirklich – mit Hilfe der Organisatoren – tausende Eier versteckt. Allerdings waren die, wie früher auch schon, schnell gefunden, denn hunderte kleine Schatzsucher mit ihren Eltern, Großeltern usw. stürmten Punkt 14:00 Uhr die Schatzfläche.

Mittendrin der leibhaftige Osterhase, der noch einige Eier mit sich trug und verschenkte. Ein Luftballon-Clown zog, ebenso wie der Stand mit den Glitzertattoos, eine lange Schlange geduldig wartender Familien auf sich, ein Getränkestand bot Kaffee, Waffeln und kühle Durstlöscher.

Trotz düsterer Wetterprognose war es am Piratenspielplatz voll wie selten. Viele nutzten den Tag gleich zum Familien- und Freundschaftstreffen und auch die Spazierwege rund um den Emssee profitierten von der tollen Aktion. Offizielles Ende war um 16:00 Uhr – aber die Eier waren natürlich längst vorher alle gefunden.

Einziges Ärgernis: Ein paar braune Nicht-Eier, nicht vom Hasen, sondern vom Hund!!! Und auch die großen Hunde, die einige Besucher mitgebracht hatten, wären besser zuhause geblieben, weil sie hunde-typisch markierten oder ihr kleines Geschäft verrichteten. Mittenmang hunderter kleiner Kinder.

Meistgelesene Artikel

Kaffee und Kuchen am Bootshaus
Allgemein

Bootshaus am Emssee wieder geöffnet

weiterlesen...
Happy Birthday! 100 Jahre Milter Ehrengarde
Allgemein

Leibgarde feiert als traditionelles  Aushängeschild des Vereins

weiterlesen...
So was von was los in Warendorf
Allgemein

Warendorfer Altstadtfrühling 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wildschwein verirrt sich in Kosmetiksalon in Krakau
Aus aller Welt

Aus Kosmetiksalon wird Schweinestall: In Krakau hat sich ein ausgewachsenes Wildschwein verirrt und ein Kosmetikstudio verwüstet. Personal und Kunden flüchteten.

weiterlesen...
Affenpocken-Fälle in Berlin - Zahl der Nachweise steigt
Aus aller Welt

Erst München, nun auch Berlin: In Deutschland sind insgesamt drei Fälle von Affenpocken bestätigt. Nachweise gibt es nun in mindestens acht Ländern Europas - eine weitere Zunahme der Fälle wird erwartet.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren

Warendorfer Kids freuen sich über Warnwesten
Kinderaktion

Round Table 230 Warendorf hilft Kids

weiterlesen...