Seniorenwohnen „An der Emspromenade”

Seniorenwohnen „An der Emspromenade”

WIR DIENEN IHRER LEBENSQUALITÄT.
Seniorenwohnen „An der Emspromenade” - Hauptbild
Seniorenwohnen „An der Emspromenade” - Bild 2
Seniorenwohnen „An der Emspromenade” - Bild 3
Seniorenwohnen „An der Emspromenade” - Bild 4

Über Seniorenwohnen „An der Emspromenade”:

Das „Seniorenwohnen an der Emspromenade“ ist das Richtige für alle, die ruhig, aber trotzdem zentral wohnen wollen. Unser Haus liegt mitten in der Innenstadt von Warendorf in der Nähe des Emsseeparks.

Das helle, freundliche Haus bietet ein angenehmes Ambiente und zeitgemäßen Komfort. Die ansprechende Einrichtung und unsere freundlichen Mitarbeiter sorgen für eine behagliche, familiäre Atmosphäre, in der man sich sofort zuhause fühlen kann.

Die liebevoll ausgestatteten Gemeinschaftsräume, gemütliche Sitzecken, die Internet-Ecke und unser öffentliches Restaurant sind bei unseren Bewohnern beliebte Orte der Begegnung und Geselligkeit. Bei schönem Wetter laden unsere großzügige Sonnenterrasse und der gepflegte Garten zum Wohlfühlen im Freien ein.

Ein großer Veranstaltungsraum und ein Freizeitraum bieten Platz für große und kleine Feiern und verschiedene Aktivitäten. Kleine Besucher können sich in den Spielecken tummeln.

LEBENSQUALITÄT IM MITTELPUNKT
Wir sehen gute Pflege als „Basisauftrag“, den wir mit Professionalität und Empathie erfüllen. Aber es geht uns um mehr. Unser Ziel ist es, den Bewohnern ihre Zeit in unserem Haus so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und trotz körperlicher Einschränkungen eine hohe Lebensqualität genießen.

Unsere Pflege-Residenz bietet insgesamt 80 Pflegeplätze, die auf 58 Einzel- und 11 Doppelzimmer in überschaubaren, familiären Wohnbereichen verteilt sind. Bei uns sind pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade willkommen und wir arbeiten mit allen Kostenträgern (Pflege- und Krankenkassen sowie Sozialhilfeträgern) zusammen.

KURZZEITPFLEGE
Ein dringend nötiger Urlaub, eigene Krankenhausaufenthalte, familiäre Termine: Es gibt immer wieder Fälle, in denen Sie pflegebedürftige Angehörige zeitweise nicht betreuen können. Gerne versorgen wir in dieser Zeit Ihre Angehörigen im Rahmen der Kurzzeitpflege. Die Kurzzeitpflege ist in der Regel auf vier Wochen im Jahr befristet und nur bei Vorliegen eines Pflegegrads möglich.

Ideal ist eine Kurzzeitpflege übrigens auch dann, wenn Sie sich nach einem Krankenhausaufenthalt noch umsorgen lassen möchten.

VERHINDERUNGSPFLEGE
Sie pflegen zuhause einen Angehörigen bereits länger als 6 Monate und können für einen bestimmten Zeitraum die Pflege nicht selbst leisten oder brauchen einfach einmal eine Auszeit?

Im Rahmen der Verhinderungspflege umsorgen wir Ihren Angehörigen gerne in unserer stationären Pflege – auch wenn er keinen Pflegegrad hat. Die Verhinderungspflege können Sie bis zu 28 Tage im Kalenderjahr in Anspruch nehmen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung der Zuzahlungen der Pflegekasse.

Eine Kombination der Verhinderungspflege mit zuvor in Anspruch genommener Kurzzeitpflege ist problemlos möglich.

Geschäftszeiten

7/24

Unsere Kontaktdaten

Seniorenwohnen „An der Emspromenade”
Emspromenade 1-3
48231 Warendorf
02581-98933

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: