2. Mai 2022 / Allgemein

Ausstellung „KLAR“ von Elke Seppmann

Ab dem 3. Mai im Kreishaus

Elke Seppmann,Ausstellung,Kreis Warendorf,Kreishaus,Künstler,

Ausstellung „KLAR“ von Elke Seppmann ab dem 3. Mai im Kreishaus

Die Ausstellung „KLAR“ der Künstlerin Elke Seppmann zeigt der Kreiskunstverein Beckum-Warendorf ab Dienstag, 3. Mai, in der Galerie im Kreishaus. Zur Ausstellungseröffnung um 18 Uhr sind alle Interessierten herzlich ins Warendorfer Kreishaus, Waldenburger Straße 2, eingeladen. Dort gilt die Maskenpflicht.

Die Ausstellung der Künstlerin enthält Arbeiten aus der Serie „Durchblick“ und befasst sich mit Plastik-Verpackungen in jeglicher Form: ästhetisch, kurios, vielfältig oder genormt wie der Inhalt. Funktionale Kunststoffgebilde suggerieren Transparenz, Qualität und Makellosigkeit des verpackten Produktes. Die Künstlerin spielt in ihren Ölbildern und Objekten mit dieser Illusion. Ist tatsächlich alles klar?

Elke Seppmann lebt in Münster. Ihre Werke waren bisher u.a. im Museum Abtei Liesborn, im Kloster Bentlage, im Theater Münster, dem Gustav-Lübcke-Museum Hamm und dem Stadtmuseum Warendorf zu sehen.

Die Ausstellung ist vom 3. Mai bis zum 24. Juni zu folgenden Öffnungszeiten zu sehen: montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ausstellung Klar

Bild: Die Ausstellung „KLAR“ ist vom 3. Mai bis zum 24. Juni im Warendorfer Kreishaus zu sehen.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Klimaaktivisten nach Klebeaktion schuldig gesprochen
Aus aller Welt

Zwei Aktivisten der Organisation Just Stop Oil sind der Sachbeschädigung schuldig gesprochen worden. Nächste Woche soll in London direkt die nächste Protestaktion von Klimaaktivisten verhandelt werden.

weiterlesen...
Entsetzen in Illerkirchberg - Haftbefehl wegen Mordes
Aus aller Welt

Ein Mann soll dort zwei Mädchen auf dem Weg zur Schule mit einem Messer angegriffen haben. Ein Mädchen wird schwer verletzt, eine 14-Jährige stirbt. Es gibt noch viele Fragen in dem Fall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Treffen der Münsterland-Kämmerer im Kreishaus
Allgemein

Kreis Warendorf informiert über Austausch

weiterlesen...
Mit Opa und Oma ins Weihnachtswäldchen
Allgemein

Ein Nachmittag für Großeltern und Enkel

weiterlesen...