6. Februar 2022 / Allgemein

Blitzer im Kreis Warendorf vom 07. bis 11. Februar

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

Oelde, Beelen,Sassenberg,Telgte, Beckum,Warendorf,Milte,Beckum,Ahlen,

Blitzer im Kreis Warendorf vom 07. bis 11. Februar

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

Fest Blitzer:

  • B64 Beelen
  • B475 Füchtorf
  • B58 Drensteinfurt

Montag, 07.02.2022

  • Ennigerloh-Ostenfelde
  • Drensteinfurt
  • Ahlen K4
  • Sendenhorst
  • Ennigerloh
  • Beckum K7

Dienstag, 08.02 .2022

  • Ennigerloh-Ostenfelde
  • Drensteinfurt
  • Oelde
  • Everswinkel, K 19
  • Telgte
  • Ostbevern
  • Sendenhorst-Albersloh, Wolbecker Straße

Mittwoch, 09.02.2022

  • Ennigerloh-Ostenfelde
  • Drensteinfurt
  • Sassenberg
  • Wadersloh-Diestedde, Soester Straße
  • Sendenhorst
  • Warendorf, L 547

Donnerstag, 10.02.2022

  • Ennigerloh-Ostenfelde
  • Drensteinfurt
  • Beckum
  • Ahlen-Dolberg, L 507
  • Telgte
  • Oelde, L 792

Freitag, 11.02.2022

  • Ennigerloh-Ostenfelde,
  • Drensteinfurt
  • Beelen
  • Warendorf
  • Beckum, K 24
  • Warendorf-Müssingen-Einen, L 548

Bitte beachten Sie:

Durch den mobilen Einsatz von Lasermessgeräten sind auch weitere Geschwindigkeitsüberwachungen an anderen Orten möglich, auch an Wochenenden und Feiertagen.

Fahren Sie vorsichtig. Immer!

Meistgelesene Artikel

Schickes Wohnzimmer im Herzen der Altstadt
Allgemein

Café Teichert's ist eröffnet

weiterlesen...
Als Warendorf sich wieder machte
Allgemein

Warendorf in der Nachkriegszeit 1949 – 1951

weiterlesen...
Warendorf sollte Brinkhausbrache nutzen, um Touristen anzuziehen
Allgemein

Gute Ideen und interessante Köpfe beim Warendorf-Talk IV

weiterlesen...

Neueste Artikel

CDU-Abgeordneter: Amokschütze hätte Waffe abgeben müssen
Aus aller Welt

Hätte der Amoklauf bei einer Versammlung der Zeugen Jehovas in Hamburg verhindert werden können? Ein Unionspolitiker wirft den Behörden in der Hansestadt Unverantwortlichkeit vor.

weiterlesen...
Tödlicher Messerangriff - Tatverdächtiger weiter gesucht
Aus aller Welt

Die Polizei in Münster sucht weiter nach einem 21-Jährigen, der am Wochenende auf einer Kirmes auf einen 31-Jährigen eingestochen haben soll. Das Opfer kam dabei ums Leben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lionsclub übergibt Spende für Therapeutisches Reiten
Allgemein

Teresa-Kindergarten wird seit 25 Jahren unterstützt

weiterlesen...
Absage: Die Dezibelles kommen nicht
Allgemein

Veranstaltung am 22. April fällt aus

weiterlesen...