24. August 2021 / Allgemein

Daniel Hagemeier auf ländlichen Wegen

Vohrener Kartoffelhof empfängt Landtagsabgeordneten

Daniel Hagemeier, Vohren,Warendorf,Kartoffelhof,Brune,

Daniel Hagemeier auf ländlichen Wegen

Vohrener Kartoffelhof empfängt Landtagsabgeordneten

„Ich freue mich, heute einmal hinter die Kulissen blicken zu dürfen“, dankte der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Daniel Hagemeier Angela und Burkhard Buhne für die Einladung auf ihren Kartoffelhof in Vohren.

„Wir haben früh auf Regionalität gesetzt“, macht Burkhard Buhne deutlich, was den Kartoffelhof Buhne-Lackhove auszeichnet. In 45 Lebensmittelmärkten in der Region sind die Kartoffeln aus Vohren zu erwerben. „Anfangs haben wir Klinken geputzt“, blickt Buhne zurück. Heute ist er froh über die gute Zusammenarbeit mit dem Lebensmitteleinzelhandel. „Gerade mit den inhabergeführten Märkten gibt es einen ganz fairen Handel.“ Dennoch sei die Kontaktpflege mit den Kunden noch immer ein wichtiger Teil der Arbeit, bekennt der Landwirt. Und die Flexibilität auch: Dass Familie Buhne und die insgesamt 15 Mitarbeiter, darunter drei Auszubildende, es möglich machen, auch kleinere Mengen schnell nach der Bestellung zu den Kunden in der Region zu bringen, werde gerade in Gastronomiebetrieben geschätzt. „Eine solche Flexibilität vermutet kaum jemand bei einem landwirtschaftlichen Betrieb“, weiß Burkhard Brune und versichert: „Auf einer Lieferroute einen zusätzlichen Stopp einzulegen ist kein Problem.“

Besonders beeindruckt zeigte sich Daniel Hagemeier beim Hofbesuch in Vohren von der neuerrichteten und komplett isolierten Kühlhalle, in der bis zu 5000 Tonnen Kartoffeln bei vier Grad Celsius eingelagert werden können. „So können wir die Kartoffeln ohne Probleme bis Anfang Juli frisch halten“, sagt Angela Buhne. „Und das selbstverständlich ohne den Einsatz von chemischen Konservierungsmitteln. Nur die Kühltechnik hält die Kartoffeln frisch.“ Die zwölf Zentimeter dicke Isolierschicht der Kühlhalle hält den Stromverbrauch in Grenzen, Photovoltaikanlagen auf den Gebäudedächern erzeugen vor Ort grünen Strom.

Nachhaltigkeit ist für Angela und Burkhard Brune ohnehin ein großes Thema. 85 Prozent der Anbauflächen lägen im Wasserschutzgebiet, so dass stickstoffreduziertes Düngen in Absprache mit der Wasserkooperation selbstverständlich sei. Die Ställe für die 3000 Schweine auf dem Betreib sind auf Tierwohl-Stufe zwei umgestellt worden.

„Ich komme wieder“, versicherte Daniel Hagemeier zum Abschluss seines Besuchs in Vohren. Demnächst will der CDU-Landtagsabgeordnete bei der Kartoffelernte mit anpacken. „Die Familien auf den landwirtschaftlichen Betrieben übernehmen jeden Tag Verantwortung für ihr Land und für uns. Sie produzieren gesunde, sichere und bezahlbare Lebensmittel in der Region und haben Respekt und Anerkennung verdient.“

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Risiko Festzelt? Noroviren und Masseninfektionen
Aus aller Welt

Wie schnell sich Noroviren ausbreiten können, zeigen Hunderte Infektionen in einem Festzelt auf dem Frühlingsfest in Stuttgart. Ein Mediziner spricht von perfekten Bedingungen.

weiterlesen...
SOS-Kinderdorf wird 75: Kriege belasten Kinder
Aus aller Welt

Die Organisation wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Heute litten Kinder noch genauso in Konflikten, sagt die Leiterin der Bewegung. Doch auch Trends in Ländern wie Deutschland machen Sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...